Youtube
Folgen Sie uns auf  

Epidurale Endoskopie - Funktionsweise

Lesezeit: 1 Min.

Wie funktioniert die epidurale Endoskopie?

Eine Endoskopie wird im Deutschen als Spiegelung bezeichnet. An vielen Stellen im Körper kann eine Spiegelung erfolgen, prinzipiell sind sich die Endoskopien alle ähnlich. Das gilt auch für die epidurale Endoskopie (epi-dural = auf der harten Hirn-/Rückenmarkshaut). Das grundlegende Gerät ist das Endoskop, ein optisches Instrument, das mit einem flexiblen Kabel in den Wirbelkanal eingeschoben wird. Über diese kleine Kamera kann der Arzt auf einem Monitor beurteilen, ob sich krankhafte Veränderungen (z. B. Bandscheibenvorfälle, Einengungen anderer Art, Vernarbungen) finden. Der Untersucher beziehungsweise Operateur kann Strukturen wie Bandscheiben, Knochen, Nerven und Bänder sehen. Damit können Beschwerden oft sehr genau einer Schädigung an einem ganz bestimmten Ort zugeordnet werden.

Das Endoskop ist mit nur zwei Millimetern im Querschnitt sehr dünn und kann wie ein Katheter verwendet werden. Es besteht nicht nur aus der Optik und einer Lichtleitung, sondern auch aus einem Spülschlauch und einem Kanal, über den feine Instrumente eingeführt werden können. Neben der Untersuchung lässt sich deshalb über die epidurale Endoskopie auch eine Behandlung durchführen. Zu den Maßnahmen kann beispielsweise die Gabe von Wirkstoffen direkt an den Ort der Erkrankung gehören, meist zur Schmerzlinderung. Ebenso lässt sich z. B. eine Bandscheibenvorwölbung über die Endoskopie entfernen. Bei solchen Eingriffen besteht auch gleich der Vorteil, dass der Operateur mit Sicht über den Monitor und somit sehr akkurat arbeiten kann. Über den Zugang lassen sich andere Behandlungshilfsmittel (z. B. der so genannte Racz-Katheter zur Schmerzbehandlung) einführen.

V. Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt

aktualisiert am 08.09.2017
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Funktionsweise

?
epiduroskopie   Offene Frage
fragt joka   vor ~ 1 Jahr  76

wer bietet die epiduroskopie in Berlin an?
Danke für Info
Jochen

Alle Beiträge anzeigen: Orthopädie » Funktionsweise

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. Eva Lang, Dr. Lang Esthetics, Zweibrücken, Plastische Chirurgin Dr. E. Lang
Plastische Chirurgin
in 66482 Zweibrücken
Portrait Dr. med. Ronald Batze, Praxis für Plastische Aesthetische Chirurgie, Frankfurt am Main, Plastischer Chirurg Dr. R. Batze
Plastischer Chirurg
in 60313 Frankfurt am Main
Portrait Dr. med. Janken Hoffmann, Gemeinschaftspraxis Hoffmann & Hoffmann /medaesthetic Privatklinik für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, München, Plastische Chirurgin Dr. J. Hoffmann
Plastische Chirurgin
in 81675 München
Alle anzeigen Zufall