Youtube
Folgen Sie uns auf  

Welches sind die Anzeichen für einen Bruch der Kniescheibe?

Lesezeit: 2 Min.

Bewegungseinschränkungen und Schmerzen deuten auf die Patellafraktur hin

Die Kniescheibe liegt vor dem Kniegelenk und ist ein flacher Knochen. Sie dient unter anderem dem Schutz des Kniegelenks und als eine Art Hebelverlängerung, sodass bei der Streckbewegung des Knies weniger Kraft benötigt wird. Diese Kniescheibe kann brechen. Das ist nicht nur schmerzhaft, sondern schränkt die Bewegung des Knies deutlich ein.

So entsteht ein Kniescheibenbruch (Patellafraktur)

Bereits die Entstehung der Verletzung gibt Hinweise darauf, ob ein Kniescheibenbruch geschehen ist. Die Kniescheibe ist ein stabiler Knochen, der das Kniegelenk schützen soll. Allerdings kommt es gerade bei Unfällen im Sport oft zu Brüchen der Kniescheibe, der sogenannten Patella. Der Teil des Kniegelenks kann brechen, wenn es zu einer erheblichen Gewalteinwirkung vor allem vorne auf das gebeugte Knie kommt. Das kann passieren, wenn ein Motorradfahrer sich in die Kurve legt und auf das Knie stürzt. Auch ist es eine häufig auftretende Verletzung bei Inline-Skatern, beim Schlittschuhlaufen oder bei Autounfällen, wenn das Knie gegen das Armaturenbrett knallt. Meist kommt es bei solchen Unfällen zu Querbrüchen der Kniescheibe oder zu Trümmerbrüchen, bei denen die Patella in mehrere Stücke zerbricht. In diesen Fällen ist dann eine Operation notwendig.

Was sind die Anzeichen dafür, dass die Kniescheibe wirklich gebrochen ist?

Kniescheibenbrüche lassen sich in vielen Fällen durch die folgenden Auswirkungen erkennen.

  • Verlust der Streckfähigkeit des Kniegelenks: Die Kniescheibe unterstützt den Prozess des Streckens im Knie. Kommt es zur Patellafraktur, lässt sich das Knie nicht mehr richtig strecken und es kann nur eingeschränkt gegen die Schwerkraft angehoben werden. Das Bein ist in Beugestellung. Es kommt allerdings vor, dass Patienten trotz Bruch der Kniescheibe das Bein weiter strecken und beugen können.
  • Spürbare Lücken: Bei einer Patellafraktur sind meist Lücken zu spüren. Mit der Hand können die einzelnen Fragmente der Kniescheibe ertastet werden, kleine Dellen sind manchmal sichtbar.
  • Lokale Schmerzen: Bei einer Patellafraktur kommt es zu lokalen Schmerzen im Knie, die durch Druck verstärkt werden. Lokale Schmerzen gibt es auch bei einem Kniescheibenriss.
  • Instabilität: Patienten klagen mit einer gebrochenen Kniescheibe über das Gefühl von Instabilität im Bein, wenn sie es belasten.
  • Schwellungen: Meist wird ein Bruch der Kniescheibe von schmerzhaften Schwellungen im Knie begleitet.
  • Äußerliche Anzeichen: Eine Patellafraktur geht mit einer Krafteinwirkung auf das Knie einher. Oftmals sind daher auch Abschürfungen oder Prellungen am Knie zu erkennen. Weil die Kniescheibe dicht unter der Haut liegt, kommt es häufig zu offenen Brüchen, bei denen Stücke des Kochens durch die Haut ragen.
  • Geräusche: Bei Bewegung des Kniegelenks sind in einigen Fällen auch Knirschgeräusche zu hören.

Die Symptome einer Kniescheibenfraktur lassen sich häufig auch ohne Röntgenbild deutlich erkennen und dem Krankheitsbild zuordnen. Das Röntgenbild wird angefertigt, um den genauen Verlauf und die Anzahl der Brüche zu sehen und die Fragmente genau zu lokalisieren. So kann der behandelnde Arzt die beste Behandlungsmethode erarbeiten, die oft in einer Operation liegt. Lediglich ein Längsbruch der Kniescheibe lässt sich meist ohne eine Operation konservativ behandeln. Eine Patellafraktur ist eine häufig auftretende Verletzung. Mehr als 70 Prozent der Heilungsprozesse verlaufen ohne Komplikationen und nach sechs bis acht Wochen ist das Knie ausgeheilt und voll bewegungsfähig.



D. Klimpel Denise Klimpel
Gesundheitsredakteurin

aktualisiert am 21.12.2016
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Bruch der Kniescheibe

?
Knie Scheiben bruch   Offene Frage
fragt Clus   vor ~ 1 Monat  228

Guten Tag

Ich bin Vor 9 Wochen an meiner Knie Scheibe operiert wurden
Noch heute habe ich immer noch Starke schmerzen und das Knie ist immer noch ... mehr

?
Kniescheibenfraktur   Offene Frage
fragt Juanita   vor 4 Monate  444

Vor 4 Tagen stürzte ih und habe einenhorizontalen Kniescheibenbruch. Der Arzt sagt, es sei so gut wie nicht verschoben, knapp ein millimeter, das sei ... mehr

?
OP mit 94 Jahren sinnvoll?   Offene Frage
fragt Kniescheibenb...   vor 6 Monate  160

Bei meiner Mutter ist die Kniescheibe längs gebrochen, ist hier eine OP anzurate?

Alle Beiträge anzeigen: Orthopädie » Bruch der Kniescheibe

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Darinka Keil, Private Hautarzt & Laserpraxis, Bad Dürkheim, Hautärztin Dr. D. Keil
Hautärztin
in 67098 Bad Dürkheim
Portrait Dr. med. Ulrich Tappe, Ärztezentrum Hamm Norden, Hamm, Internist Dr. U. Tappe
Internist
in 59065 Hamm
Dr. F. Funke
Internist
in 31832 Springe
Alle anzeigen Zufall