Youtube
Folgen Sie uns auf  

Wie funktioniert eine Wurzelbehandlung mit Laser?

Lesezeit: 2 Min.

Laserbehandlung soll Bakterien im Wurzelkanal effizient abtöten

In den letzten Jahren hat die Endodontie, also der Teil der Zahnheilkunde, bei der die Zahnerhaltung im Fokus steht, große Fortschritte gemacht. Mithilfe spezieller Geräte ist es möglich, die Wurzelkanallänge zu bestimmen, ohne ein Röntgenbild anzufertigen. Die Füllmaterialien wurden weiter verbessert und das OP-Mikroskop erlaubt noch detailgenaueres Arbeiten am Zahn. Eine weitere neuere Entwicklung ist der Einsatz eines Lasers bei der Wurzelbehandlung.

Laser hilft bei der Zerstörung der Bakterien

Eine Wurzelbehandlung erfordert vor allem eines: Sorgfalt. Der Zahnarzt muss sicherstellen, dass der Entzündungsherd im Bereich der Zahnwurzel vollständig entfernt und gesäubert wird. Jede Bakterienbesiedelung muss bis in die letzte Verästelung der Zahnwurzel hinein komplett eliminiert werden. Wird der Zahn nicht bestmöglich gereinigt, ist die Gefahr einer erneuten Wurzelentzündung hoch. Dieser Teil der Behandlung erfordert Geschick, Routine und Perfektionismus des Zahnarztes. Wenn die Zahnwurzel sehr verästelt oder stark gekrümmt ist, stellt dies den Zahnarzt vor eine große Herausforderung. Der Laser kann hier Unterstützung sein.

Gute Alternative für Revisionsbehandlung

Gerade wenn die erste Wurzelbehandlung erfolglos verlaufen ist, kann eine Laserbehandlung eine gute Alternative sein. Nach einer bereits erfolgten Behandlung ist die Bakterienbesiedlung eine andere als bei einer Erstbehandlung. In der entzündeten Zahnwurzel haben vor allem Keime überlebt, die sich als widerstandsfähig gegen die Spülflüssigkeiten und die Wurzeleinlagen erwiesen haben.

Bei einer Revision der Wurzelbehandlung wird der Zahn erneut geöffnet und mit einer speziellen antibakteriellen Spüllösung behandelt. Hier kommt nun der Laserstrahl ins Spiel, der in der Lage ist, die Zellhülle von Bakterien zu zerstören, und zwar bis in tiefe Schichten der Zahnwurzel hinein.

Laser kann möglicherweise vor Zahnverlust retten

Der Laserstrahl wird mit Hilfe eines speziellen Instrumentes direkt in den entzündeten Wurzelbereich gelenkt. Dort kann er Bakterien in einer Tiefe erreichen und töten, die mit Feilen und einer Spüllösung nicht erreicht werden können. Selbst bei einem Zahn mit einer schlechten Prognose kann der Laser noch eine Möglichkeit bieten, den Zahn zu erhalten. Einer der Vorteile in der Wurzelbehandlung mit dem Laser liegt darin, dass die Behandlung kürzer und weniger schmerzhaft ist. Aus diesem Grund kann das Lasern vor allem für Angstpatienten eine Alternative zur herkömmlichen Wurzelbehandlung sein.

Noch immer werden die meisten Wurzelbehandlungen ohne Laser durchgeführt. Viele Zahnärzte stehen dem Laserverfahren kritisch gegenüber. Gesicherte Zahlen, inwieweit die Laserbehandlung der herkömmlichen Wurzelbehandlung überlegen ist, fehlen noch. Die Krankenkassen bezahlen die Wurzelbehandlung mit Laser nicht.



U. Kohaupt Ursula Kohaupt
Gesundheitsredakteurin

aktualisiert am 08.09.2017
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Wurzelbehandlung Zahn

 
sagt Pechmarie   vor > 5 Jahre  5803

Hallo, wie geht es dir nach über 1 Jahr ? Habe das gleiche Problem. Im März 2012 WSR am Seitenzahn Oberkiefer (Kieferöffnung) ohne vorherige ... mehr

 
sagt hempelmeier   vor > 5 Jahre  3567

Ne also, der Beisser muss schnellstens raus, weil so hat das ganze keinen Wert mehr und macht nur unnötig Probleme!

Hoffe, geholfen zu haben, ... mehr

 
sagt Anabel   vor > 6 Jahre  4924

Hi Nikke,
lass dir den Zahn auf gar keinen Fall ziehen, sondern mach auf jeden Fall noch mal eine WSR. Ich hatte auch schon mehrere WSR gehabt, auch ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: MKG (Mund-Kiefer-Gesicht) » Wurzelbehandlung Zahn

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. Immo Seidel, Praxisklinik Chirurgie, Ästhetik Praxis Aespri, Erfurt, Chirurg Dr. I. Seidel
Chirurg
in 99085 Erfurt
Portrait Karen Towmasjan, VORBERG Beauty Clinics, Kliniken für plastische Chirurgie und ästhetische Lasermedizin, Berlin, Chirurg K. Towmasjan
Chirurg
in 10625 Berlin
Dr. R. Haunhorst
Chirurg
in 52351 Düren
Alle anzeigen Zufall