Youtube
Folgen Sie uns auf  

Lässt sich die Nasenscheidewand-OP mit einer Nasenkorrektur kombinieren?

Lesezeit: 1 Min.

Medizinische OP und Schönheits-OP in einem - das hat Vorteile

Ästhetische Korrekturen der Nase zählen zu den Top Ten der Schönheitschirurgie.

Im Rahmen einer Septumplastik (Operation der Nasenscheidewand), die aus medizinischer Sicht angezeigt ist, ist es durchaus möglich, eine kosmetische Nasenkorrektur anzuschließen. Da für die Nasenscheidewandoperation ohnehin in der Regel ein stationärer Krankenhausaufenthalt mit einer Vollnarkose nötig ist, ist es sogar empfehlenswert, die funktionellen und die eventuellen ästhetischen Korrekturen zusammen in einer Operation durchzuführen. Das ist nicht nur körperlich weniger belastend, sondern spart auch Zeit im Vergleich zu zwei Einzel-OPs.

Während die Krankenkassen die Kosten für die Septumplastik übernehmen, muss der Patient die Schönheitskorrekturen allerdings aus eigener Tasche zahlen. Die Schönheitsoperation ist medizinisch nicht notwendig und kann daher nicht übernommen werden. Die Höhe der anfallenden Kosten hängt davon ab, wie stark die Nase korrigiert werden soll. Mit einigen tausend Euro ist jedoch zu rechnen.

Soll nur ein Höcker entfernt werden, ist dies relativ unkompliziert. Für komplexere Nasenkorrekturen sollte sich der Patient jedoch qualifiziert beraten lassen und sich bei der Auswahl der Klinik nicht allein am Preis orientieren. Wie bei jeder Operation sind auch bei dem Schönheitseingriff Komplikationen nicht auszuschließen.

Da man die "neue" Nase idealerweise für den Rest des Lebens im Gesicht trägt, ist eine gute Beratung ausschlaggebend für die Zufriedenheit mit dem Operationsergebnis. So kann z.B. mithilfe eines Computersimulationsprogramms die zukünftige Nase am Bildschirm "modelliert" werden. Ein ästhetisch-plastischer Chirurg, der täglich Nasen operiert, kann schnell beurteilen, ob die Erwartungen eines Patienten realistisch sind. Grundsätzlich gilt: Die Funktion der Nase hat immer Priorität vor der ästhetischen Perfektion. Durchgeführt werden darf eine Nasenkorrektur in Deutschland nur von HNO-Ärzten, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen sowie von plastischen Chirurgen.

Zu beachten ist, dass sich der Heilungsprozess der Nase bei einer komplexeren Operation (mit Septum- und Nasenformkorrektur) entsprechend verlängert. In der Regel muss die Nase eingegipst werden. Auch nach Abnahme des Gipses können noch Schwellungen bestehen. Rund zwei Wochen nach der Operation ist der Patient wieder gesellschaftsfähig. Es kann aber mehrere Monate dauern, bis die Nase komplett ihre neue Form angenommen hat.

U. Kohaupt Ursula Kohaupt
Gesundheitsredakteurin

aktualisiert am 06.08.2015

22 Fragen zu Nasen­scheidewand, OP

?
  1. Was sind Anzeichen für eine Nasenscheidewandverkrümmung?
  2. Wie läuft eine OP bei Septumdeviation (Nasenscheidewandoperation) ab?
  3. Wie lange dauert der Eingriff zur Begradigung der Nasenscheidewand?
  4. Wann wird die Nasenscheidewandoperation unter Vollnarkose durchgeführt und wann nicht?
  5. Wann wird eine Operation zur Nasenscheidewand-Begradigung ambulant und wann stationär durchgeführt?
  6. Welche Schmerzen können sich nach einer Nasenscheidewand-OP einstellen?
  7. Lässt sich die Nasenscheidewand-OP mit einer Nasenkorrektur kombinieren?
  8. Ab welchem Alter kann eine schiefe Nasenscheidewand operiert werden?
  9. Was spricht für eine Operation der Nasenscheidewand bei Kindern?
  10. Welche Risiken gibt es bei einer Nasenscheidewandoperation?
  11. In welchen Fällen kann eine Begradigung der Nasenscheidewand mit einem Laser durchgeführt werden?
  12. Inwiefern kann sich die Nase nach einer Begradigung der Nasenscheidewand optisch verändern?
  13. Inwiefern können Schnarcher von einer Begradigung der Nasenscheidewand profitieren?
  14. Wann kann eine Nasenscheidewand-Operation trotz Erkältung durchgeführt werden?
  15. Wann kann man nach einer Nasenscheidewand-OP wieder Sport treiben?
  16. Welche Auswirkungen auf den Geruchs- oder Geschmackssinn kann eine Nasenscheidewand-OP haben?
  17. Welche Jahreszeit eignet sich für eine Nasenscheidewand-OP?
  18. Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse bei einer Nasenscheidewand-OP?
  19. Wie erfolgt die Nachbehandlung einer Nasenscheidewand-Begradigung?
  20. Wie hoch sind die Erfolgschancen nach einer OP der Nasenscheidewand?
  21. Wie lange dauert die Krankschreibung bei einer Nasenscheidewand-OP?
  22. Wie schmerzhaft ist heutzutage das Entfernen der Tamponaden nach der Nasenscheidewand-OP?
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Nasen­scheidewand, OP

?
Nasenop   Offene Frage
fragt Casy   vor 3 Monate  980

Hallo liebes Team,

Ich habe eine schiefe Nasenscheidewand (CD vorhanden) und einen Hohlraum am Nasensteg. Diese OP übernimmt die ... mehr

?
Loch in Nasenscheidewand   Offene Frage
fragt Henk   vor 4 Monate  330

Geehrte(r) Frau / Herr,

Gibt es genügend Knorpel und Schleinmhaut um ein Loch von 1,7 cm
im Nasenscheidewand zu schliessen wenn operiert wird ... mehr

?
fragt Maged   vor 4 Monate  70

Hallo!

Kann man die Septumplastik und dann nach ein paar Monaten die Septorhinoplastik machen?

Alle Beiträge anzeigen: HNO (Hals-Nasen-Ohren) » Nasen­scheidewand, OP

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Karsten Lange, Berliner Institut für Ästhetische Chirurgie, Berlin, Chirurg, Chirurg (Facharzt für Chirurgie) Dr. K. Lange
Chirurg, Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
in 12489 Berlin
Portrait Dr. med. Karsten Lange, Ästhetikwelt Berlin, Berlin, Chirurg Dr. K. Lange
Chirurg
in 12159 Berlin
Portrait Dr. med. Christoph Albiker, Vivantes Klinikum am Urban, Ltd Gefässchirurg, Berlin, Chirurg, Phlebologe Dr. C. Albiker
Chirurg, Phlebologe
in 10967 Berlin
Alle anzeigen Zufall

15 Tipps zum Abnehmen
Mit diesen praktischen Tipps nimmst du ganz leicht ab! Hier gratis anfordern