Youtube
Folgen Sie uns auf  

Inwieweit kann es vorkommen, dass der Nagel nach dem Ziehen nicht mehr normal wächst?

Lesezeit: 2 Min.

Sind Nagelbett oder Nagelwurzel beschädigt, kann es zu Fehlbildungen kommen

Im Idealfall wächst ein gezogener Nagel in seiner ursprünglichen Form nach. Die Phase der Regeneration beginnt mit dem Abheilen der offenen Wunde. Bereits nach wenigen Tagen sollte sich eine erste schützende Schicht über dem Nagelbett gebildet haben, die dann Stück für Stück zu ihrer ursprünglichen Form zurückkehrt. Das Nachwachsen eines Nagels kann jedoch durch unterschiedliche Faktoren ungünstig beeinflusst werden. Insbesondere Verletzungen des Nagelbetts und der Nagelwurzel infolge eines Unfalls, im Verlauf des Eingriffs oder danach können zu Fehlbildungen und Deformationen beim nachwachsenden Nagel führen.

Fehlentwicklungen können sich in zu dünn oder zu dick ausgebildeten Nagelplatten ebenso äußern wie in Wellen- oder Riefenbildung entlang der Wuchsrichtung. Auch die Ausbildung von seitlich eingerollten Nägeln oder anderen Deformationen ist möglich. Sind die Fehlbildungen gravierend, können sie im Verlauf des weiteren Wachstums zur Beeinträchtigung der Bewegungsfähigkeit oder zu der Ausbildung neuer Entzündungsherde führen.

Bei einem ungünstigen Verlauf kann die erneute Entfernung des Nagels notwendig werden. Zeigt auch diese keine Wirkung und der Nagel verursacht beim wiederholten Nachwachsen die gleichen Beschwerden, muss die Entfernung der Nagelwurzel in Erwägung gezogen werden. Dieser Eingriff unterbindet das erneute Nachwachsen missgebildeter Nägel zuverlässig.

Eine Teilentfernung des Nagels im seitlichen Anteil (Keilexzision, Emmert-Plastik) beinhaltet die Entfernung des Nagelbetts in diesem Bereich. Der Nagel wächst von nun an schmaler.

Ein normales Nagelwachstum kann unterstützt werden

Das normale Nachwachsen eines gezogenen Nagels kann vom Betroffenen durch geeignete Verhaltensweisen unterstützt, Komplikationen in Form von Fehlbildungen können verhindert werden. Begünstigt werden diese Fehlbildungen durch die zu frühe Belastung nach dem operativen Eingriff ebenso wie durch das Tragen ungeeigneten Schuhwerks. Schuhe mit hohen Absätzen kommen gleichermaßen als Ursache für Wachstumsstörungen in Betracht wie stark einengende und spürbar unbequeme Schuhe.

Um die Beeinträchtigung des normalen Wuchses eines Nagels zu vermeiden, sollte diesem in der Regenerationsphase genügend Zeit gegeben werden, sich hinreichend kräftig in seiner ursprünglichen Form zu bilden. Gefördert wird die normale Nagelbildung durch bequeme Schuhe, die den Zehen ausreichend Spielraum lassen und keinerlei Druck- oder Scheuerstellen verursachen. Idealerweise werden, zumindest in den ersten Wochen nach dem Eingriff, nach oben offene Schuhe getragen. Um die Beeinträchtigung des nachwachsenden Nagels infolge von Verletzungen zu minimieren, sollte die betroffene Extremität (Gliedmaße) durch eine Socke oder einen Handschuh geschützt werden.



Dr. A. Sackmann Dr. Andreas Sackmann
Gesundheitsredakteur

aktualisiert am 13.11.2015
-
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Fingernagel entfernen

?
Größer Zehnagel   Offene Frage
fragt Luise.marie   vor ~ 1 Monat  654

Guten Tag,
Mir wurde vor 2 Jahren mein Großer Zehnagel entfernt, da der Nagel nur noch halb auf einer Seite hing.
Nu habe ich seit über einem Jahr ... mehr

?
Größer Zehnagel   Offene Frage
fragt Marie-Luise   vor ~ 1 Monat  163

Guten Tag,
Mir wurde vor 2 Jahren mein Großer Zehnagel entfernt, da der Nagel nur noch halb auf einer Seite hing.
Nu habe ich seit über einem Jahr ... mehr

 
sagt Totogotti   vor 2 Monate  1054

Sehr geehrter Wandersmann,
Ich habe exakt die gleiche Situation diese Woche gelöst, indem ich mir von meinem Hausarzt den Nagel habe ziehen ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Haut - Dermatologie » Fingernagel entfernen

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Pejman Boorboor, Hannover, Plastischer Chirurg Dr. P. Boorboor
Plastischer Chirurg
in 30655 Hannover
Portrait Dr. Dr. med. Mostafa Ghahremani T., Heidelberger Klinik für Plastische & Kosmetische Chirurgie, proaesthetic Gmbh, Heidelberg, Plastischer Chirurg Dr. Dr. M. Ghahremani T.
Plastischer Chirurg
in 69120 Heidelberg
Portrait Dr. Pejman Boorboor, Parkklinik Hannover, Hannover, Plastischer Chirurg Dr. P. Boorboor
Plastischer Chirurg
in 30655 Hannover
Alle anzeigen Zufall