Youtube
Folgen Sie uns auf  

Welcher Facharzt kann einen Fingernagel oder Fußnagel ziehen?

Lesezeit: 1 Min.

Die Grunderkrankung kann bei der Arztwahl die entscheidende Rolle spielen

Zur operativen Entfernung eines Nagels kommt neben einem Dermatologen ebenso ein allgemeiner oder ein orthopädischer Chirurg in Betracht. Ein wichtiger Aspekt ist bei der Arztwahl ist die vorliegende Grunderkrankung.

Wird ein Nagel aufgrund eines Nagelpilzes gezogen, liegt die Behandlung in einer dermatologischen Praxis nahe. Handelt es sich jedoch um stark deformierte Nägel, die Auswirkungen auf die Befähigungsfähigkeit haben, kann ein orthopädischer Chirurg die bessere Wahl sein. Neben der fachlichen Spezialisierung kann das Spektrum der angebotenen Therapieformen bei der Auswahl ebenso eine Rolle spielen. Das Ziehen eines Nagels kann sich zu einer sehr schmerzhaften Angelegenheit auswachsen. Das chirurgische Eingreifen wird von vielen Ärzten zur Behandlung von Pilzerkrankungen als nicht notwendig betrachtet. Eine zweite medizinische Meinung kann hilfreich sein.

Der Hausarzt ist der erste Ansprechpartner

Welcher Facharzt in einem individuellen Fall die erste Wahl ist, kann unter Umständen gemeinsam mit dem Hausarzt entschieden werden. Wenn keine Situation vorliegt, die ein sofortiges medizinisches Eingreifen erfordert, ist er der erste Ansprechpartner bei einem drohenden chirurgischen Eingriff. Möglicherweise kommt der Hausarzt auch zu dem Schluss, dass die Entfernung des Nagels zunächst unnötig ist. Er ergründet zunächst die Ursache für die Nagelprobleme und empfiehlt dann die entsprechende Therapie oder den geeigneten Facharzt.

Vollnarkose oder lokale Betäubung?

Wird aufgrund von Angstzuständen ein operativer Eingriff unter Vollnarkose angestrebt, kann der Gang in eine Klinik notwendig werden. Nicht jeder niedergelassene Chirurg oder Dermatologe verfügt über das erforderliche Rüstzeug, um eine Nageloperation unter Vollnarkose durchzuführen.

Auch der Gang zu einem ausgebildeten Podologen, der sich mit der medizinischen Fußpflege beschäftigt, ist eine Option. Viele Probleme mit den Fußnägeln können insbesondere bei jungen Menschen durch die Anwendung geeigneter Pflegemaßnahmen behoben werden. Sie bedürfen keiner weiteren medizinischen Behandlung. Die vom Podologen empfohlenen Maßnahmen können vom Tragen geeigneten Schuhwerks bis zur richtigen Technik beim Nägelschneiden reichen.



Dr. A. Sackmann Dr. Andreas Sackmann
Gesundheitsredakteur

aktualisiert am 14.11.2015
-
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Fingernagel entfernen

?
Größer Zehnagel   Offene Frage
fragt Luise.marie   vor ~ 1 Monat  724

Guten Tag,
Mir wurde vor 2 Jahren mein Großer Zehnagel entfernt, da der Nagel nur noch halb auf einer Seite hing.
Nu habe ich seit über einem Jahr ... mehr

?
Größer Zehnagel   Offene Frage
fragt Marie-Luise   vor ~ 1 Monat  187

Guten Tag,
Mir wurde vor 2 Jahren mein Großer Zehnagel entfernt, da der Nagel nur noch halb auf einer Seite hing.
Nu habe ich seit über einem Jahr ... mehr

 
sagt Totogotti   vor 3 Monate  1088

Sehr geehrter Wandersmann,
Ich habe exakt die gleiche Situation diese Woche gelöst, indem ich mir von meinem Hausarzt den Nagel habe ziehen ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Haut - Dermatologie » Fingernagel entfernen

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Dr. N. Saymé
Frauenarzt
in 30169 Hannover
Portrait Ulrich Möckel, PRIVATPRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE UND FUNKTIONELLE NASENCHIRURGIE, Münster, HNO-Arzt U. Möckel
HNO-Arzt
in 48149 Münster
Portrait Dr.med. Michael GJ Schedler, Germanamerican Hospital, Ramstein, HNO-Arzt Dr. M. Schedler
HNO-Arzt
in 66877 Ramstein
Alle anzeigen Zufall