Youtube
Folgen Sie uns auf  

Neueste Themen für Schwangerschaftsabbruch

14368 Themen, 39865 Beiträge | Meist diskutiert | Offene Fragen
 
sagt jalal   vor > 4 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  2619

ist das dein ernst? wie ekelhaft kann ein mensch denn bitte sein?.. das kind ist schon voll entwickelt! Dich hätte man besser abtreiben sollen.. ... mehr

 
Abort   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt dika81   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1654

Das ist mittlerweile etwas untypisch und eine enorme Belastung für den Körper, wenn die Schwangerschaft schon vorangeschritten ist. Höchstens die ... mehr

 
sagt julchenxx   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  653

Hallo, was ist denn mit diesem neuen Down-Syndrom-Bluttest, der jetzt auf dem Markt ist? Er ist zwar sehr teuer, aber wenn mich nicht alles täuscht, ... mehr

 
Zyklus   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt malena71   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  602

Nach einem Abort tritt ja eine Blutung ein. Im besten Fall müsste es also am 14.-18. Tag ab Beginn des ersten Tages der Blutung zum erneuten ... mehr

 
sagt bienchen15   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  951

Hallo, das Ziehen ist normal, mach dir keine Sorgen. Es war ja ein Eingriff in die Gebärmutter, das heilt jetzt natürlich. Dass du keine Blutung ... mehr

 
sagt xanadu   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1415

Ich glaube, höchstens ne Woche, aber rede doch mal mit deinem Gynäkologen. Wenn du psychisch sehr am Boden bist, eventuell auch länger.

 
sagt patty13   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1071

Nach 4-6 Wochen müsstest du deine Regel wieder bekommen!

Lg

 
sagt hase45   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1017

Hey, du bekommst nicht zwangsläufig eine Entzündung, wenn du nach der Abtreibung Geschlechtsverkehr hattest. Mir sagte man damals, ich solle in den ... mehr

 
sagt hase45   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1832

Was heißt, wie oft? Am besten gut verhüten und gar nicht abtreiben. Es stellt immer eine enorme Belastung für den Körper dar. Ich habe schon von ... mehr

Portrait Dr. med. Wolfgang Hirsch, FRAUENÄRZTE AM POTSDAMER PLATZ DR. KIEWSKI / DR. HIRSCH, Mutterschaftsvorsorge - Intimchirurgie - Schamlippenverkleinerung, Berlin, Frauenarzt
sagt Dr. Hirsch   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  691

Eine Röntgenuntersuchung der Wirbelsäule ist keine Indikation zum Schwangerschaftabbruch.

 
sagt sila14   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  755

Es können immer Komplikationen auftreten... Aber nicht so denken, was soll denn sein? Ich habe auch eine Abtreibung hinter mir und 2 Jahre später ... mehr

 
sagt alia   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  819

Ja, es ist möglich, zusätzlich eine Sterilisation zum Schwangerschaftsabbruch vorzunehmen. Dies kann indiziert sein oder auf Wunsch der Patientin ... mehr

 
Interruptio   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt janytany4   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  655

Ab 16 Jahren könnte der Arzt zwar noch auf die Einwilligung der Eltern bestehen, das passiert jedoch nur in Ausnahmefällen. Meistens kann man also ... mehr

 
sagt Bommelchen   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  2085

Hallo Urmel!
Warum willst du keine Vollnarkose? Umsonst geben dir doch keine Vollnarkose... Denk nochmal nach!
LG. Bommelchen

 
sagt Susanne_Ho   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1854

Hallo Marion,
wenn man unter einer bestimmten Gehaltsgrenze liegt, minderjährig ist etc. liegt, zahlt die Krankenkasse. Dein Fall fällt, glaube ... mehr

 
sagt susi_12   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1039

Wenn man nach einem Abbruch die Tabletten (Antibiotika etc.) nimmt, ist das Entstehung einer Entzündung oder dergleichen eigentlich unwahrscheinlich. ... mehr

?
Schwangerschaftsabbruch   Offene Frage
fragt SunnyLady   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  550

Wie beeinflussen Schwangerschaftsabbrüche die Evolution?

 
sagt Lauracita   vor > 5 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  2720

Ich kann euch diese Ordination ür einen Schwangerschaftsbbruch sehr empfehlen. Wegen der Kosten einfach anrufen oder das Formular ausfüllen, sie ... mehr

?
fragt Annabell18   vor > 6 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1006

Hallo, ich bin 18 jahre alt und bin trotzt regelmäßigem einnehmen der Pille schwanger geworden. Ich möchte das Kind jedoch auf garkeinen ... mehr

?
Schwanger oder doch nicht?   Offene Frage
fragt Mine1993   vor > 6 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  541

Ich bin 18 Jahre alt und hatte vor gut 3 wochen eine Situation das mein freund seinen Penis in meine vagina gesteckt hat er hatte aber keinen ... mehr

?
schwangerschaftsabbruch   Offene Frage
fragt baum   vor > 6 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  760

kann im zeitraum von fünf monaten eine zweite unterbrechung vorgenommen werden?

?
fragt Fenja   vor > 6 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  576

Hallo,
ich habe am 17.10. einen operativen Schwangerschaftsabbruch durchführen lassen. Seit dem sind 8 Tage vergangen und bisher hatte ich immer ... mehr

?
fragt someone   vor > 6 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  846

Wie wird denn so etwas im 1. Monat gemacht? Ich habe gehört, dass es dafür eine Tablette geben soll die man einnimmt? Kosten in der Ausbildung ... mehr

 
blutungen   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt kein-arzt   vor > 6 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  819

fragen sie ihren arzt des vertrauens und nicht ein internetforum

?
medikamente   Offene Frage
fragt butterfly72   vor > 6 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  440

mein schwangerschaftstest war positiv . nehme aufgrund einer deppression 2x täglich 150mg venlafaxin und 40 mg hypnorex ein .weiß im moment nicht ob ... mehr

 
sagt seepferdchen1   vor > 6 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1971

Ein Schwangerschaftsabbruch ist rechtswiedrig, aber straffrei. Wenn gewisse Voraussetzungen erfüllt sind, kann man einen SA verlangen. Man benötigt ... mehr

?
hilfe was hab ich nur   Offene Frage
fragt esra   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  869

hatte vor zwei wochen einen schwangerschaftsabbruch ein medikamentösen habe seit 3-4 tagen so ein gelben ausfluss und ziemliche unterleibs schmerzen ... mehr

 
sagt lunasu   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1402

http://www.bloemenhove.nl/pub/index.php

?
fragt engelchen2011   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1115

hallo, ich habe in der kommenden woche einen schwangerschaftsabbruch, der gut überdacht ist. Nun ist es so, dass ich mich erkältet hab, erhöhte ... mehr

?
fragt lila01   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1119

Wegen einigen Problemen (Glaube,Tradition und Familie) die wir, mein Partner und ich, einfach nicht lösen konnten, wurde ich eigentlich so gesehn zu ... mehr

 
sagt TraurigerEngel   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  879

Hallo,

ich habe bereits ein 3 jähriges kind...
ich wünsche mir auch noch ein Kind aber da Liegt mein Problem...
ich bin 1 mal Fremdgegangen ... mehr

 
angst   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt Hyster   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  714

Hallo
Wieso bist du am Wochenende nicht einfach mal in die Notaufnahme eines Krankenhauses gegangen?
Ich würde auch nicht unbedingt jetzt noch bis ... mehr

 
Abtreibungsart   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt diemoni   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1365

Hi,

wie alt bist du denn? Und wie groß ist dein Kind?

 
sagt Hyster   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1608

Hallo meryem
Tut mir so leid für dich das du dich so shclecht fühlst.
Du hattest sicher deine guten Gründe, wieso dich für einen Abbruch ... mehr

 
sagt Hyster   vor > 7 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  918

Hallo
Du solltest dich an eine Beratungsstelle wenden....

?
SCHWANGERSCHAFTABBRUCH   Offene Frage
fragt kuhfeld   vor > 8 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  974

WO KANN ICH IN DER NÄHE VON TRIER EINE UNGEWOLLTE SCHWANGERSCHAFT ABBRECHEN LASSEN

?
fragt adelbar   vor > 8 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1060

Wenn ich mich zu einem Abbruch entschieden habe, wo muss ich die nötige Beartung durchführen, ist das an den Bundesland wo ich gemeldet bin gebunden ... mehr

 
sagt Annemie   vor > 8 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1610

keine anderen als normalerweise bei einer Schwangerschaft/Geburt.

 
sagt maggimaus   vor > 8 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  884

aber eins vorne weg.. dir wirds körperlich sehr schlecht gehen dabei.. is ne schlimme sache, hab ich gehört..maggi
ps. hab selber keine erfahrung ... mehr

 
sagt maggimaus   vor > 8 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  948

hallo. Ich weiß nicht, ob ein Arzt das feststellen kann? Aber kannst du nicht sagen, du hattest eine Fehlgeburt? Wie wurde der Abbruch gemacht? ... mehr

 
sagt Rosalie0109   vor > 9 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1996

Hallo Jessica,
"Curettage" ist der Oberbegriff, eine Curettage kann man per Absaugmethode oder auch mit einem herkömmlichen chirurgischen ... mehr

 
sagt Anne-Marie   vor > 9 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  2152

Da würde ich auf jeden Fall einen Test machen. Man kann sofort nach einem Schwangerschaftsabbruch wieder schwanger werden.

 
abtreibung   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt Anne-Marie   vor > 9 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1542

Eine ungewollte Schwangerschaft im Jugendalter ist sicher eine dramatische Situation und es muss gut überlegt werden, was zu tun ist. Eine ... mehr

 
sagt Laura   vor > 9 Jahre   zum Thema Frauenheilkunde  1557

Hallo micky, ich glaube schon, dass der Körper eine Weile braucht bis die Hormone wieder auf einem normalen Niveau sind. Warum wolltest du das Kind ... mehr

War dieser Artikel hilfreich?

Fachwissen Schwangerschaftsabbruch »
Schwangerschaftsabbruch
Schwangerschaftsabbruch
Schwangerschaftsabbruch - für viele betroffene Frauen eine schwere Entscheidung

3 einfache Smoothie-Rezepte zum Abnehmen
Mit Smoothies gesund und unbeschwert abnehmen! Hier gratis anfordern