Youtube
Folgen Sie uns auf  

Welche Schmerzen können nach dem Einsetzen eines TVT (vaginalen Bandes) auftreten?

Lesezeit: 2 Min.

Wenig Schmerzen und schnelle Heilung mit geringer Komplikationsrate

Zum Einsetzen des TVT-Bandes bei Blasenschwäche sind nur drei kleine Schnitte erforderlich, bei einigen neuen Mini-Sling-Verfahren reichen manchmal sogar ein oder zwei Schnitte. Bei der OP entsteht daher keine große Wunde. Die kleinen Einschnitte heilen schnell und problemlos ab und bereiten wenig bis gar keine Schmerzen.

Auch im Bauchraum selber finden keine größeren Verletzungen statt. Der Weg für das Band wird mit feinen Geräten freipräpariert. Hierzu wird das Bindegewebe mit einer Flüssigkeit aufgespritzt, um dem Operateur mehr Raum zu geben und Verletzungen umliegender Strukturen, insbesondere der Harnblase, zu vermeiden.

Durch den Eingriff im Bauchraum kann es in den ersten Tagen zu einem leichten Druckschmerz kommen. Dieser ist jedoch gering und verschwindet bald wieder. Auch wenn die Operation nur ungefähr 30 Minuten dauert, kann es wie bei anderen Operationen auch zu einem sogenannten „Lagerungsschmerz“ kommen: Bei der Patientin, die während der Operation die ganze Zeit in der selben Postion liegt und eine eventuell ungünstige Lage auf Grund der Anästhesie nicht bemerkt, können kleine Nerven geklemmt werden und kleine Blutergüsse im Gewebe entstehen. Diese Schmerzen verschwinden meistens schnell.

Belastungsschmerz bei Kraftanstrengung nach der Operation

Wie nach jeder Operation sollte man sich auch nach einem TVT-Eingriff schonen. Auch wenn es sich um ein minimal invasives Verfahren handelt, benötigt die Heilung eine gewisse Zeit und erfordert Ruhe für das betroffene Gewebe. Daher sollten in den ersten zwei Wochen keine schweren Sachen gehoben werden. Bei Belastung kann es zu Schmerzen des operierten Bereichs kommen, die unbedingt vermieden werden sollten.

Die Heilungsdauer nach dem Einsetzen eines TVT-Bandes ist zwar kurz und die Beschwerden gering, dennoch sollte eine Schonzeit unbedingt eingehalten werden. Bereits nach kurzer Zeit kann wieder Sport getrieben werden. Wie lange eine Schonung im Einzelfall angebracht ist, sollte immer individuell mit dem behandelnden Arzt abgeklärt werden, da jeder Heilungsprozess anders verläuft und auch von der individuellen Operation abhängig ist.

Schnelle Heilung und volle Belastbarkeit

Nach zwei Wochen ist die Patientin normalerweise wieder arbeitsfähig. Bei Berufen mit erhöhter körperlicher Belastung kann auch eine längere Krankschreibung erfolgen. Nach weiteren vier bis sechs Wochen ist die volle Belastbarkeit wieder hergestellt und die Wunden der Operation vollständig verheilt.

Bei Schmerzen einen Arzt aufsuchen

Das Einsetzen eines TVT-Bandes ist ein minimal invasiver Eingriff und mit einer relativ geringen Belastung für die Patientin verbunden. Stärkere Schmerzen nach der Operation sind nicht normal und bedürfen einer Abklärung. Daher sollten Patientinnen mit Schmerzen umgehend einen Arzt aufsuchen, um mögliche Komplikationen abklären und gegebenenfalls behandeln zu lassen.

Je schneller Komplikationen erkannt werden, desto besser können sie behandelt werden. Falsche „Tapferkeit“ im Bezug auf Schmerzen ist nach einer OP unangebracht und kann im schlimmsten Falle dazu führen, dass auftretende Komplikationen zu spät erkannt werden. Dadurch kann der gesamte Behandlungserfolg gefährdet werden. Auch Schmerzmittel sollten nach der Operation nur in Rücksprache mit dem behandelnden Arzt eingenommen werden.



D. Klimpel Denise Klimpel
Gesundheitsredakteurin

aktualisiert am 25.05.2016
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Blasenschwäche, OP Band

?
TVT OP   Offene Frage
fragt tini64   vor 2 Monate  654

Meine TVT OP war im Oktober 16 und im April 17 musste Haut drüber gemacht werden und es ist immer noch Spürbar bei mir und Geschlechtsverkehr geht ... mehr

 
sagt Yvonni   vor 5 Monate  245

Bei Montoradtour über mehrere Stunden würde ich auf alle Fälle abraten - vor allem du machst dich auch Strafbar damit, falls was passieren sollte ... mehr

 
Tvt OP   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt NUBY55   vor 6 Monate  231

Hallo,
Mein Name ist Pernita Ich mag Ihr Profil wird gerne diskutieren wichtige Frage mit Ihnen schreiben Sie mir direkt meine E-Mail: ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Frauenheilkunde » Blasenschwäche, OP Band

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. Paul J. Edelmann, Main-Klinik Frankfurt, Frankfurter Klinik für Plastische und Wiederherstellungschirurgie, Frankfurt am Main, Plastischer Chirurg Dr. P. Edelmann
Plastischer Chirurg
in 60313 Frankfurt am Main
Portrait Dr. med. Achmed Tobias Scheersoi, Schlosspraxis Brühl, Brühl, Plastischer Chirurg Dr. A. Scheersoi
Plastischer Chirurg
in 50321 Brühl
Dr. I. Kuhfuss
Plastischer Chirurg
in 58097 Hagen
Alle anzeigen Zufall