Folgen Sie uns auf  

Zeitplan

2 Beiträge - 809 Aufrufe
?
Wicki  fragt am 06.10.2009
Wieviel Zeit sollte zwischen der Wurzelbehandlung und dem Einsetzen der Krone vergehen?
 
newton  sagt am 06.10.2009
Kommt ganz darauf an. Es gibt die Möglichkeit einer Sofortimplantation. D.h. das Implantat wird sofort eingesetzt, aber bessere Ergebnisse erzielt man, wenn man ca. 1/2 Jahr wartet.

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?
Antworten unserer Experten
Portrait Dr. Thorsten Lange, Dr. Fotini & Dr. Thorsten Lange, Rosenheim, Zahnarzt Dr. Lange antwortet
Angst vor dem Zahnarzt
28.07.2016

Fachwissen Zahnkrone | Zahnkronen »
Zahnkrone | Zahnkronen
Zahnkrone
Zahnkronen werden bei großen Zahndefekten eingesetzt

Zahnärzte
Portrait Dr. Lorenz Holtwick, Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie im St. Ansgar-Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Höxter, Zahnarzt Dr. L. Holtwick
Zahnarzt
in 37671 Höxter
Portrait Dr. Lorenz Holtwick, Gemeinschaftspraxis für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie im Charlottenstift-Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Stadtoldendorf, Zahnarzt Dr. L. Holtwick
Zahnarzt
in 37627 Stadtoldendorf
Portrait Norbert Drews, Gemeinschaftspraxis für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie im Charlottenstift-Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Stadtoldendorf, Zahnarzt N. Drews
Zahnarzt
in 37627 Stadtoldendorf
Alle anzeigen Zufall