Youtube
Folgen Sie uns auf  

Sinuslift

1 Beitrag, keine Antworten - 970 Aufrufe
?
greta4443  fragt am 10.05.2010
Vor drei Wochen wurde ein Sinuslift ohne Implantation bei mir durchgeführt. Die Beschwerden danach hielten sich in Grenzen, bei einwöchiger Einnahme von Antibiotika und in den ersten Tagen auch Schmerzmitteln. Meine Wange war leicht geschwollen, dies aber über die ganze Woche.
Seit ein paar Tagen bemerke ich jetzt einen eigenartigen Geruch. Dauerschemrzen habe ich keine und wenn ich mit dem Finger leicht über den behandelten Bereich streiche merke ich leichte Schmerzen, im Vergleich zur anderen Seite.
Ist dieser Geruch normal ? Es erinnert mich an den Geruch der beim Zahnstein entfernen bemerken ist.
Was soll ich tun?
Ach ja es wurde Biooss verwandt

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?