Youtube
Folgen Sie uns auf  

Implantate

1 Beitrag, keine Antworten - 663 Aufrufe
?
Nija  fragt am 08.03.2009
Hallo,
ich habe eine frage...und zwar habe ich durch gewisse Umstände viele Zähne verloren..bin aber erst 32Jahre...was ich möchte ist ein Arzt finden der mir Keramik Implantate einsetzt...also bildlich kann man sich das so vorstellen...er macht bei dem fehlenden zähnen ein Knochenaufbau..und setzt dann Implantate einzeln ein...die restlichen Zähne ersetzt er ebenfalls durch Keramik Implantate...man bekommt eine Spange oder ähnliches um es ein Monat oder so zu stabilisieren damit nichts verrutscht ect. und am ende sieht alles natürlich aus...ohne Brücke ect...als hätte ich nie Zähne verloren gehabt ect..

Meine frage...ist es den realistisch..mein Wunsch oder meine Anstrebung..hab das mal gelesen das es Promis gemacht haben so..

Was würde man mir Empfehlung und wo könnte ich ein kompetenten Zahnchirurgen finden so...und was es kostet...

Lg Nija

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?