Youtube
Folgen Sie uns auf  

Penisentfernung

2 Beiträge - 717 Aufrufe
?
heinzclaus  fragt am 19.04.2016
Meine Frage geht dahin, kann man(n) sich auch im gesunden Zustand seinen Penis und Hoden entfernen lassen.Aus welchen Gründen auch immer.(was natürlich engeklärt werden muss ) Vielen Dank frü Ihre Antwort.
 
VerzweifelteT...  sagt am 31.01.2017
Ich befürchte, das musst du selber machen. (Bei der Penisamputation, kannst du aber verbluten)
Ich nehme and du hast das selbe Problem wie ich, (wie du sicher aus meinem Pseudonym herauslesen kannst).
Ich werde bald mir die Hoden selbst amputieren, ich brauche nur etwas zur Wunddeisinfektion und Verbandszeug um die Blutung zu Stillen.

Meine Alte will um jeden Preis verhindern, daß ich den offiziellen Weg gehe. Aber eher sterbe ich, als noch einen Tag als „Mann/ Frau mit Penis“ zu verbringen.
Und ich hab nicht vor so einfach zu verrecken.
Also bleibt nur ein Ausweg, Selbstkastration.

Zz deiner Frage, wenn du dir den Penis abschnibbelst, verblutest du, oder hast auf Grund der Verletzung an der Harnröhre schlimme SCHMERZEN.
Also wenn du Erwachsen bist, geh zum Arzt.
(Nicht Psych, Arzt)

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?

Fachwissen Penisbiopsie, -amputation »
Penisbiopsie, -amputation
Penisbiopsie
Wenn bei einer Gewebeprobe am Penis sich der Verdacht auf eine bösartige Erkrankung bestätigt, muss eine Penisamputation vorgenommen werden...