Folgen Sie uns auf  

Blasenprobleme nach REKTOZELE Operation

2 Beiträge - 610 Aufrufe
?
Biggeland  fragt am 18.01.2012
Meine Partnerin hatte vor 10 Tagen eine Rektozele OP, wobei der Dickdarm gekürzt wurde. Dies ist wieder alles o.k.
Es bestehen aber nunmehr erhebliche Blasenprobleme, d.h. die Blase entleert sich nicht und es verbleibt fast der gesamt Harn in der Blase zurück, was sehr schmerzhaft und unangenehm ist.

Meine Fragen:

1) man sagt ihr im KH, das wäre normal und würde sich wieder geben =
das kann ja wohl nicht wahr sein...??
2) Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. auch diese Blasenprobleme
gehabt...??
3) Welche Möglichkeiten der Therapie bzw. Behandlung sind bekannt..???
4) Nun soll sie auch noch eine REHA machen, was ihr im Vorfeld nicht
gesagt wurde, ist dies normal nach der Rektozele OP...??

DRINGEND...deshalb wird um ein schnelles Echo geben. Meine mail-Adresse > biggeland@[Link anzeigen]
Besten Dank im voraus.

Gruß
+manfred+
 
Ich_nochmal  sagt am 18.01.2012
Nachtrag: Meine mail Adresse ist korrekt: biggeland@[Link anzeigen]

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?