Youtube
Folgen Sie uns auf  

Gleichzeitige Einnahme von Ibuprofen und Mirtazapin

1 Beitrag, keine Antworten - 461 Aufrufe
?
Psycotante  fragt am 02.01.2017
Hallo, es wäre nett, wenn mir jemand schnell antworten könnte! Ich nehme schon mehrere Monate Mirtazapin(30 mg am Abend). Jetzt habe ich mir den Rücken verknackst und habe mir rezeptfreie Ibuporfen (400mg) besorgt. Die helfen auch gut, ich habe aber den Eindruck, wenn ich sie gleich morgens nach dem Frühstück einnehme, bin ich immer ganz benommen, so , als wenn ich direkt neben mir stehe und alles wie ein Film abläuft! Nach dem Mittag ist es nicht so. Ich habe zwar gelesen, daß sich Mirtazapin und Ibu vertragen sollen, kann es trotzdem sein, daß morgens noch Mirtazapin im Körper ist und es dadurch zu diesen Nebenwirkungen kommen kann? Oder vertrage ich die Ibu einfach nicht? Danke für Antworten

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?