Youtube
Folgen Sie uns auf  

Brauche Hilfe

1 Beitrag, keine Antworten - 50 Aufrufe
?
Eurpermeister...  fragt am 27.08.2017
Hallo,
ich habe im Jahr 2015 dreimal ein MRT gehabt und einmal ein Kontrastmittel ins Gehirn und einmal in den Darm gepritz bekommen.
Leider habe ich zu derzeit auch ein Antidepressiver genommen.
seidem geht es nur noch bergab.
Ich vertrage keine Staken Magnetfelder mehrund mein ganzer Körper dreht durch auch mein Psyche.
Ich habe hier gelesen das die Seele davon kaputt gehen kann und man ein schwerwiegendes Trauma davon bekommen kann und das das dann für immer bleibt.
Ich reagier auch stark auf Magnete.
Als wenn ich stark Magnetisch bin.
Ich habe solche Angst und weis nicht mehr weiter.
Meine Nieren sind geschwächt und ich habe eine Entgiftungsstörung.
Mein Körper baut immer mehr ab , meine Nerven schmerzen nur noch und ich bin auch noch stark elektrosensiebel geworden.
Kann mir jemand helfen.
LG Petra

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?