Youtube
Folgen Sie uns auf  

Zehen-Operation

1 Beitrag, keine Antworten - 449 Aufrufe
?
sina13  fragt am 10.01.2017
Sehr geehrtes Team,
vor 3 Monaten bin ich am re. Fuß operiert worden, und zwar wurde der 3. Zeh versteift und der 2. Hammer-/Krallenzeh operiert und mit einem Draht fixiert der nach 6 Wochen entfernt wurde.
Ich kann immer noch keinen Schuh anziehen, da ich den leichtesten Druck auf meinen Zehen als sehr unangenehm bzw. schmerzhaft empfinde. Mein Fuß ist noch leicht geschwollen und ich habe immer das Gefühl, als befände sich ein Fremdkörper in meinem Zeh. Mein Operateur sagte zwar, dass alles ok wäre, ich aber noch ca. ein halbes Jahr mit den Beschwerden rechnen könnte.
Muß ich einfach noch mehr Geduld haben - oder? Vielleicht haben Sie einen Tipp für mich?

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?