Folgen Sie uns auf  

Entfernung dorsales Schraubenstabystem nach LWK1 Berstungsbruch

1 Beitrag, keine Antworten - 228 Aufrufe
?
sarah1983  fragt am 14.06.2012
Hallo,

ich heiße Sarah und bin 28 Jahre alt und ich habe mir im Dezember 2011 in Neuseeland beim Sandboarden einen Berstungsbruch des LWK 1 und Zerstörung einer Bandscheibe zugezogen. Bei mir wurde unter anderem eine dorsoventrale sowie eine ventrale Spondylodese (BWK 12 auf LWK 2) durchgeführt. Ich war ziemlich lange außer Gefecht gesetzt, aber jetzt bin ich wieder fit und kann gut mit der Versteifung leben. Im Oktober diesen Jahres soll die Versteifung wieder entfernt werden, wenn der Wirbel sich wieder aufgerichtet hat. Hat jemand bereits Erfahrung damit? Wie lange dauert dieser Vorgang? Wie lange dauert der Krankenhausaufenthalt? Muss dann das Laufen auch wieder erlernt werden? Ich freue mich auf eure Erfahrungen?

Liebe Grüße Sarah

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?
Zuletzt aktiv

Orthopädie

Anzeige