Folgen Sie uns auf  

Beule an der Stirn, was kann das sein?

2 Beiträge - 2047 Aufrufe
?
AxxxM  fragt am 22.12.2011
Hallo,

habe seit einigen Monaten eine Beule am Kopf, besser gesagt an der Stirn. Die Beule war definitiv nicht schon immer da, sondern ist in den letzten ca 3 Monaten gewachsen.

War mittlerweile beim Orthopäden und der hat erstmal ein CT angefordert, was heute gemacht wurde. Der nächste Besprechungstermin ist allerdings erst im neuen Jahr, d.h. jetzt bin ich erstmal am Grübeln, was das sein könnte.

Hab hier mal ein Bild der CT hochgeladen: http://db.tt/6LDJQ4LX

Kann mir hier jemand sagen, was das sein könnte?

Viele Grüße
Alex
 
AxxxM  sagt am 10.02.2012
Keiner eine Idee?
Der Orthopäde meinte nur, dass wir das mal beobachten müssen. Warum-auch-immer wächst da der Stirnknochen weiter...

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?
Antworten unserer Experten
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie T. Radebold antwortet
Arthrodese
24.01.2015
Portrait Dr. med. Frank O. Steeb, Orthopädische Privatpraxis Dr. Steeb, Stuttgart, Orthopäde Dr. Steeb antwortet
Für Kniegelenk zu jung?
15.12.2014

Orthopädie

Fachwissen Knochentumore »
Knochentumore
Knochentumore
Bei Knochentumoren ist in manchen Fällen eine operative Entfernung sinnvoll

Orthopäden
Portrait Dr. med. Johannes Hille, Orthopädische Privatpraxis, Osterburg, Orthopäde Dr. J. Hille
Orthopäde
in 39606 Osterburg
Portrait Dr. med. Hubert  Klauser, Hand- und Fußzentrum Berlin, Berlin, Orthopäde Dr. H. Klauser
Orthopäde
in 10629 Berlin
Portrait Prof. Dr. med. Christoph Alexander Lill, OrthoCenter Professor Lill, München, Orthopäde Prof. Dr. C. Lill
Orthopäde
in 80539 München
Alle anzeigen Zufall