Youtube
Folgen Sie uns auf  

Befundhilfe und therapeutische Aussicht

1 Beitrag, keine Antworten - 1209 Aufrufe
?
Pekamore  fragt am 24.07.2012
Ich bin wegen Schmerzen seit März auf der Suche nach Hilfe. Am 21.06. erfolgte nun ein MRT der ISG.
Folgender Befund wurde erstellt:
mehrere kleine, glatt begrenzte, signalfreie Herde im Os sacrum und Os ilii bds, der größte 11 mm
Hämangiom 12 mm in LWK 2
Discusprotruson L4/L5
ISG mit subchondralen Arrosionen und Zystchen sowie umschriebene Sklerosierungen, ilacal > sakral
VD auf Saccroiliitis
Was heißt das für mein weiteres Leben? Welche Therapien sind medizinisch angezeigt und welche alternativ?
Danke für die Antwort

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?

Fachwissen Rheuma (Rheumatoide Arthritis) »
Rheuma
Rheumatoide Arthritis (chronische Polyarthritis)
Bei dem Begriff Rheuma ist oft die rheumatoide Arthritis gemeint

15 Tipps zum Abnehmen
Mit diesen praktischen Tipps nimmst du ganz leicht ab! Hier gratis anfordern