Youtube
Folgen Sie uns auf  

Verödung

2 Beiträge - 2175 Aufrufe
?
Schmetterling96  fragt am 18.11.2010
Ich habe vor 3 Tagen mit einer Krampfader- Verödung begonnen, bzw. war mein 1. Termin. Nach 3 Tagen ununterbrochenen Tragen des Verbandes darf ich heute den Verband abmachen. Ich würde heute gern zum Joggen und Gymnastik- Training und hinterher in die Sauna. Ist Sauna heute nach 3 Tagen o.k.? Ich habe wöchentliche Verödungs- sitzungen, die nächste ist in4 Tagen.
Ich möchte zwischendurch sehr gern in die Sauna gehen, was kann passieren?
Viele Dank!

Portrait Dr. med. Darius Alamouti, Privatärztliche Praxis in der Haranni-Clinic, Herne, Hautarzt
Dr. Alamouti  sagt am 18.11.2010
Sehr geehrter Patient,

am besten Sie erkundigen sich bei dem behandelnden Arzt. Er kennt Sie und weiß was er für ein Mittel benutzt hat. Bei uns ist es so, dass wir den Patienten raten 1-2 Wochen keinen Sport zu treiben und auch nicht in die Sauna zu gehen. Durch die Wärme und den erhöhten Blutdruck, können sich die Gefäße wieder weiten.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Praxisteam Dr. Alamouti

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?