Youtube
Folgen Sie uns auf  

Hautausschlag

1 Beitrag, keine Antworten - 84 Aufrufe
?
mamue  fragt am 03.09.2017
Der Hautausschlag besteht seit 2 Monaten. Es ist eine klar abgegrenzte Rötung mit diversen kleinen Erhebungen (Blasen). Kuren mit Antibiotikum und Cortison per os, sowie lokal als Crème haben den Ausschlag nicht zum Verschwinden gebracht. Die Stelle scheint wie abgekapselt und zur Zeit nicht grossen Einfluss auf den übrigen körperlichen Zustand zu haben, ausser allenfalls allgemeine Müdigkeit.
Die Stelle schmerzt nicht und juckt nicht.
Es ist unklar ob ein Mückenstich oder sonst ein Insektenstich vorausging.
Was soll getan werden? Wie gefährlich ist das Ganze?

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?