Youtube
Folgen Sie uns auf  

Venenverschluss

2 Beiträge - 166 Aufrufe
?
Conny62  fragt am 26.03.2017
Hallo Liebes Forum,

Ich bin nach zwei Thrombosen und Lungenembolien etwas ratlos. Ich trage Thrombosestrümpfe und nehme Blutverdünner ein, trotzdem ist meine linke Seite der Venen zu. Mein Körper hat sich eine Umleitung gesucht über meinen Unterbauch. Ich bin erst 55 Jahre alt, was gibt es für Möglichkeiten? Ich möchte nicht zu meinen Strümpfen noch eine Thrombosehose tragen.

Gruß Conny
 
Amylee  sagt am 26.03.2017
Hallo,ich habe ein Urethrovaginal Fistel, das hab ich nur von Beschreibung in Internet entdeckt,das problem ist ich weiss wierklich garnicht was ich machen muss,welchen Artz muss ich erst mal hin,viele sagen ja zum Frauenarzt,da hab ich den nächsten problem,ich hab bis Heute kein egenen Frauenarzt und weiss wierklich nicht welcher gut ist!
Ich wohne in München ,ich wäre für jeder Hülfe sehr sehr dankbar.
Schönen Tag
Ami

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?