Youtube
Folgen Sie uns auf  

PFO Verschluss

1 Beitrag, keine Antworten - 27 Aufrufe
?
Tanja-5115  fragt am 06.06.2017
Hallo Zusammen,
vor zwei Jahren hatte ich eine Aortendissektion und habe das zum Glück überlebt. Allerdings blieb ein inkompletter Querschnitt zurück. Letztes Weihnachten dann ein herber Rückschlag durch einen Schlaganfall. Die Ärzte finden keine Ursache. im Januar 17 wurde mein PFO entdeckt. Es gibt so unterschiedliche Meinungen ob ich es durch ein Schirmchen verschließen lassen soll. Ich bin 36 und habe eine kleine 2 jährige Tochter und große Angst wieder einen Schlaganfall zu bekommen. Kann mir hier jemand helfen? LG Tanja

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?