Youtube
Folgen Sie uns auf  

Diabetische Mastopathie

4 Beiträge - 1665 Aufrufe
?
Colorbee  fragt am 06.03.2015
Bei mir wurde eine diabetische Knotenbildung festgestellt. Die Biopsie war negativ auf bösartige Zellen. Allerdings wächst der Knoten.mein Arzt ist aus diesem Grund für eine Entfernung des Knoten.meine Frage ist ob das wirklich notwendig ist denn ich habe gehört dass es wiederkommen kann.Ausserdem Frage ich mich welche ästhetischen Konsequenzen mich erwarten könnten. Gibt es hier jemanden der damit schon Erfahrungen gemacht hat?
 
Luckyseven  sagt am 07.03.2015
Hallo wenn der Knoten immer grösser wird und irgend wann muss er weg fählt die Brust docht etwas zusammen mfg
 
Julia.23  sagt am 11.03.2015
Hallo :) also ich habe einen Knoten gehabt und ihn entfernen lassen. Ästhetisch hat sich nichts geändert, der Arzt hat durch ein bisschen Schummeln das Gewebe so 'verrutscht', dass es jetzt sogar besser aussieht als vorher ;)
Ich hoffe das hilft dir.

LG Julia
 
Schuh888  sagt am 19.05.2017
Hallo
Meine Frau hat jetzt auch eine Diabetische Mastopathie. Nun wollte ich wissen wie es dir nach 2 Jahren damit geht. Hat es aufgehört zu wachsen? Bei Ihr sind beide Brüste betroffen und wir stehen auch vor der OP.
Lg

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?