Youtube
Folgen Sie uns auf  

Doppeltsehen

4 Beiträge - 63 Aufrufe
?
kochmann  fragt am 09.06.2017
Seit 5 Tagen sehe ich alles doppelt,zuerst nur in der Ferne,nun auch wenn ich Fernsehen möchte,alles doppelt. Ich war beim Augenarzt,der konnte mir nicht helfen,der schickte mich zur Neurologie,da es seiner Meinung eine "Lähmung der ?Nerven vorliegt"
Wer bitte hat das gleiche erlebt,und was wurde gemacht?Ich würde mich sehr auf eine aussagekräftige Antwort freuen.
Vielen Dank !
 
prima  sagt am 18.06.2017
Habe ich auch auf Grund einer Erkrankung hat der 6 Hirnnerv seine Arbeit eingestellt, mir wurde gesagt das man da gar nichts machen kann nur abwarten das er sich regeneriert, also wenn du etwas anderes hörst oder etwas weißt würde ich mich freuen, wenn du mir das mitteilen würdest, denn es ist extrem nervig, vorallen weil ich nicht Autofahren kann und darf und ich das Auto zum Arbeiten brauche, momentan bin ich krank geschrieben, aber da sich das über Monate hinziehen kann und ich schon 2 mal eine Besserung hatte und es wieder schlechter wurde, habe ich inzwischen echt Panik das es gar nicht mehr weg geht.
 
kochmann  sagt am 18.06.2017
Hi Prima,
ich war jetzt im Krankenhaus (Neurologie) da wurde mir erstmal meinGehirn (CT) untersucht,das ist erstmal sehr wichtig,da sehen sie,ob ein Schlganfall das schuldige ist.Auch ist wichtig deinen Zuckerwert zu ermitteln.das ist nun alles bei mir festgestellt worden.Nun muß ich zur REHA .Mach das alles auch,denn das ist wichtig,geh zur Notaufnahme ,die nehmen Dich sofort auf,denn wenn da nichts geschieht,kannst Du nach und nach erblinden.
der Krankenhausaufenthalt ca.5 Tage.Mach das bitte ,sehr wichtig.Alles Gute ,ich melde mich wieder.
 
prima  sagt am 19.06.2017
Danke für deine Antwort, allerdings war ich im Krankenhaus, in der Neurologie, bei mir wurde MRT, Ct Gesichtnervenmessung Lumpalpunktion, Blutuntersuchung, gemacht und es wurde nichts festgestellt, sie haben mir gesagt das es selten aber doch vorkommen kann das die Viren durch die Erkrankung den Hirnnerv angreiffen und das man da nichts machen kann, aber das will ich nicht glauben, und erblinden will ich natürlich auch nicht. Ist es denn bei dir der Zucker?
Wenn dann kannst du ja wenigstens etwas machen, aber ich fühle mich extrem hilflos und alleingelassen
Trotzdem danke für deine Antwort

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?