Youtube
Folgen Sie uns auf  

"Blinde" Oculentis- Hinterkammerlinse

2 Beiträge - 82 Aufrufe
?
kleckerhai  fragt am 23.11.2016
Hallo!
Nach einer Behandlung meines Nachstares wurde festgestellt, dass meine eingesetzte künstliche Linse blind ist.Innerhalb von einem Monat ist hat mein Augenarzt eine Verschlechterung der Linse festgestellt und hat mir geraten, bei einer weiteren Verschlechterung die Linse wieder zu tauschen. Er hat mich auf die Kompliziertheit dieser OP hingewiesen. Ich wohne in Leipzig und frage, wer einen Spezialisten für so eine OP kennt und Erfahrungen auf diesem Gebiet hat (nicht unbedingt in Leipzig)
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Danke!
kleckerhai
Portrait Dr. med. Tobias Neuhann, AaM Augenklinik am Marienplatz, Augenärzte an der Oper, Dr Tobias Neuhann & Kollegen MVZ München, München, Augenarzt
Dr. Neuhann  sagt am 23.11.2016
Welche Augenärzte das bei Ihnen in oder um Leipzig machen, müsste ihr Augenarzt wissen. Ansonsten haben wir hier in München bereitsein große Anzahl dieser blinden Linsen tauschen können. Schwieriger ist es allerdings, wenn der Nachstar bereits mit dem Laser behandelt ist. Aber auch das ist korrigierbar. Wie so ein Linsentausch aussieht kann man sich in youtube ansehen, wenn man das möchte:https://youtu.be/XQoo8JJELH0

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?
Antworten unserer Experten