Youtube
Folgen Sie uns auf  

Forum für Medizin und Gesundheit - Neueste Beiträge

?
hasenscharte   Offene Frage
fragt  pouanideumassi  am 29.09.2017  zum Thema Plastische Chirurgie

servus,
ich bin der mike und habe als ich kind war einem operierte Hasenscharte aber es wurde für mich nicht gut operiert und bin jetzt fast 32 jahr alt , diese Hasenscharte ist für bis heute einem großen problem , ich kann nicht Leuten Augen zu Augen gucken, ich schäme jeden Tag wenn ich mit ... mehr

?
Augendruckmessung   Offene Frage
fragt  nicolaus  am 29.09.2017  zum Thema Augenheilkunde

Guten Tag,
bis 2016 hat mein Augenarzt alle 2 Jahre mittels Applanationstonometer den Augendruck gemessen. er ist jetzt im Ruhestand. Die Nachfolger wollen jetzt mit Tropfen messen. Beim ersten Besuch am Empfang."haben Sie Diabetes (weiß ich nicht),sind Sie mit dem Auto da, warum? wegen Tropfen." ... mehr

?
Zyste am eierstock   1 Antworten
fragt  Liliane  am 29.09.2017  zum Thema Frauenheilkunde

Bin 67 Jahre alt und habe seit vielen Jahren eine Zyste am linken Eierstock. Nun will mir der Arzt diese operativ mitsamt dem Eierstock entfernen. Er schlägt aber vor, gleich beide Eierstöcke zu entfernen.
Ich finde aber, dass der zweite Eierstock erhalten bleiben sollte.

 
sagt  Doppelbilder  am 29.09.2017  zum Thema Augenheilkunde

Einen schönen Tag,
mein Mann sieht seit einer Woche alles doppelt. Zwei Tage sah er alles verschwommen und dann plötzlich alles doppelt. Er musste sofort von der Arbeit (Landwirtschaft)kommen.Wir sind dann in die Notaufnahme gefahren. Verdacht auf Schlaganfall. Aber das hat sich Einglück nicht ... mehr

?
fragt  And88  am 28.09.2017  zum Thema Orthopädie

Hallo.
Ich bin am 22.7.17 beim Fußball umgeknickt und im Krankenhaus wurde es als Außenbandriss diagnostiziert. Damm habe ich eine Schiene bekommen und diese knapp 7 Wochen getragen, aber die Schmerzen waren immernoch da. Es hieß dann ich solle mich weiter schonen. Letzte Woche Meute mein Arzt ... mehr

?
fragt  Silberlicht  am 28.09.2017  zum Thema Urologie

Guten Tag..

Kurz zu mir : Ich bin weiblich, 45.Ich habe Spinale Muskelatrophie hier Typ 2, dazu Diabetes Typ 1, Rheuma, sowie Allergien auf Pollen diverser Pflanzen, sowie eine Latex-Allergie. Dazu bin ich aufgrund meiner Muskelkrankheit Rollstuhlfahrerin. Nach einer Gallensteinop bekam ich ... mehr

?
fragt  elgerd  am 28.09.2017  zum Thema Orthopädie

Guten Tag, ich hatte nach einem Unfall am 28.07.17 einen Becken und Schambeinbruch, war nach der OP noch zwei Wochen im Krankenhaus, wurde dann
mobil entlassen, mit Gebock u.Rollstuhl.
Ich hätte nicht geglaubt, das diese Verletzungen so lange dauern, eine Wiedervorstellung habe ich nach 12 Wochen ... mehr

 
sagt  Hanseplast  am 28.09.2017  zum Thema Handchirurgie

Sehr geehrter Herr Radebold,

bei mir sind ähnliche Probleme nach einem Treppensturz aufgetreten. Das Handgelenk "schnappt" im Bereich des Art. carpoulnaris bei Ulnar-/Radialabduktion der Hand. Der Discus ist wohl nicht kaputt, gebrochen ist auch nichts, aber ich habe starke Schmerzen bei ... mehr

?
Patient   Offene Frage
fragt  patienschorsch  am 28.09.2017  zum Thema Orthopädie

Ich habe Probleme in beiden Schultern nach ein einer Fremdeinwirkung. Ich laufe jetzt fünf Wochen unter Schmerzmittelzugabe durch die gegend. Ich bestehe seither auf eine Gelenkspiegelung. Auch MRT Bilder zeigen deutliche Befunde, aber die hiesigen Ärzte machen sich Späße daraus mich hin und her ... mehr

?
Verlust der Großzehe   Offene Frage
fragt  Anun  am 27.09.2017  zum Thema Orthopädie

Ich habe durch eine missglückte Hallux-valgus-OP den rechten Großzehen verloren. Gibt es eine Möglichkeit, eine Prothese einzusetzen? Wenn nicht, was kann ich noch tun? Ich habe Probleme beim Gehene und starke Schmerzen.

?
David OP   1 Antworten
fragt  Hirnprinzessin  am 27.09.2017  zum Thema Herzchirurgie

Hallo,

ich habe eine Frage zu meiner bevorstehenden OP. Ich bin 27 Jahre alt, leide am Marfan Syndrom und werde im Dezember das erste Mal am Herzen operiert. Ich bekomme einen Ersatz der Aortenwurzel und evtl. eine künstliche Herzklappe. Nun beschäftigt mich die Frage, wie lange es dauert bis ... mehr

 
sagt  danke-krauss-...  am 27.09.2017  zum Thema Infektionen

blume 69
als erstes möcht ich klar stellen ich sehe dich nicht als rassistin oder der gleichen, nur ist der gedankengang nicht zu ende gedacht. kraus maffei und hecker & koch sind wohl die firmen die mitverantwortlich sind für die flüchtlingswellen und auch die die am meisten daran verdienen. ... mehr

 
y-prothese   199 Antworten
sagt  Mausgefleder  am 26.09.2017  zum Thema Gefäßchirurgie

Hallo Trainer,

Ich kann dir die GefäßKlinik im johannesstift in Bielefeld empfehlen. Ich habe eine y-bypass-op hinter mir. Habe bei Gesprächen mit mitpatienten erfahren, dass sie über Bielefeld bzw owl hinaus einen sehr guten Ruf hat. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Wünsche dir ... mehr

?
Folienverband wechsel   Offene Frage
fragt  Tinak  am 26.09.2017  zum Thema Handchirurgie

Hallo,
Ich habe mir gestern ein kleines stück meiner fingerkuppe (inkl etwas nagel, kein knochen betroffen) abgeschnitten. In der ambulanz würde ein folienverband angelegt, der arzt schärfte mir ein, der verband werde 2-3 Wochen "dran bleiben, auch wenn es anfängt zu riechen"- so weit so gut, ... mehr

?
Kopfschmerzen nach LP   Offene Frage
fragt  Weterok  am 26.09.2017  zum Thema Neurochirurgie

Hallo meine Leidens Freunde. Ich habe seit 4 Jahren Kopfschmerzen nach Melographie (LP). Ich möchte fragen gibt es irgend welche Mensch, welche schon so lange Kopfschmerzen nach dem LP hatte und hat einen Arzt schon einem geholfen. Ich werde sehr dankbar wenn mir Jemand ein gute Rat gibt und nach ... mehr

 
sagt  wheeler15004  am 26.09.2017  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo Nasigoreng,
ja so geht es mir auch. Hilflos ausgeliefert. Habe heute mit einem HNO Arzt gesprochen. Hat mir gute Tipps gegeben.

Er sagt z.b. das er bei mir keine OP vertreten kann, hilft nichts. Die Belüftung aufgrund meiner Nasenscheidenwandverkrümmung ist gestört, was u.a. genau das ... mehr

 
sagt  Nasigoreng  am 26.09.2017  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo wheeler,
Cortison ins Mittelohr zu spritzen ist meiner Meinung nach eine gute Möglichkeit. Ich selbst habe es vor kurzem versucht, aber bei mir hat es keinen Erfolg gebracht, da das Cortison in der Tube gar nicht angekommen ist. Und mein HNO hat nur sehr wenig durch das Röhrchen gespritzt, ... mehr

?
fragt  mm07  am 26.09.2017  zum Thema Handchirurgie

Hallo,

vielleicht kann mir jemand helfen. Vor etwa einem Monat bin ich mit den Rad gestürzt.
Der Ringfinger hatte sofort eine unnatürliche Neigung Richtung kleinen Finger eingenommen und ich hatte Schmerzen in der Mittelhand.
Als die Schmerzen nach etwa 3-4 Stunden immer schlimmer wurden, bin ... mehr

Portrait Dr. med. Konrad Kastl, Gilching, HNO-Arzt
Pilzbefall in der Nase   1 Antworten
sagt  Dr. Kastl  am 26.09.2017  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Ja. Wenn es sich um ein sogenanntes Aspergillom handelt ist die Therapie der Wahl die operative Entfernung und gründliche Spülung der betroffenen Nasennebenhöhle, oft der Kieferhöhle.

Beste Grüße,
Ihr Dr. Kastl

Portrait Dr. med. Konrad Kastl, Gilching, HNO-Arzt
Kieferhöhlen Mukozele   1 Antworten
sagt  Dr. Kastl  am 26.09.2017  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo Niymet,

selbstverständlich ist die Entfernung einer Kieferhöhlenmukozele auch über die Nase möglich. In der HNO-Chirurgie stellt die endonasal-endoskopische Entfernung den Goldstandard dar.

Beste Grüße,
Ihr Dr. Kastl

 
sagt  Jacko  am 26.09.2017  zum Thema Plastische Chirurgie

Wie lange dauern die Symptome?
Habe genau vor 12wochen Botox in die Stirn gespritzt.seit da hab ich konzentrationsschwäche extreme Müdigkeit,Angstzustände&Schwindel.
Wäre froh wenn mir jemand antworten kann.

?
Kieferhöhlen Mukozele   1 Antworten
fragt  Niymet  am 26.09.2017  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo, ist die Entfernung einer Mukozele in der Kiekerhöhle auch endonasal möglich??? oder kommt nur offene OP durch Die Mundhöhle in betracht???

?
fragt  Miar  am 25.09.2017  zum Thema Plastische Chirurgie

HeilungsDauer / Chance Verschluss rezidivierender
Rectovaginale Fistel
Erfahrungen
Klinik Empfehlung

?
Hervorstehende augen   Offene Frage
fragt  Sanjaa  am 25.09.2017  zum Thema Augenheilkunde

Hallo, ich habe seit meiner geburt leicht hervorstehende augen hertelwert 20-115-19 schildrûssenwerte sowie mrt ohne befund und vôllig okay.
Gibts es trotzdem eine môglichkeit diese optisch korriegieren zu lassen?
Lg

 
sagt  Lele  am 25.09.2017  zum Thema Haut - Dermatologie

Ich habe ein Grübchen am kinn und werde deshalb auch ein bisschen genervt (aber nicht gemobbt)...Kann man so etwas weg machen?Aber das es für immer weg ist also nicht mit einer Spritze spritzen oder so.Und außerdem wollte ich noch fragen ab wie viel Jahren sie das durchführen würden.LG Lea

War dieser Artikel hilfreich?