Folgen Sie uns auf  

Forum für Medizin und Gesundheit - Neueste Beiträge

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt T. Radebold  am 01.07.2015  zum Thema Orthopädie

Klingt nach einem guten Plan-der Kaufunger Wald ist herrlich, und die Gegend um den hohen Meissner sowieso sehr schön. Termine machen wir am besten direkt per mail aus, ich schreib nicht so gerne Telefonnummern in den thread. Meine mailadresse ist bei meinen Daten mit dabei.

Grüsse, Tobias ... mehr

?
fragt Nuunz  am 01.07.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo,

nach einer Weber B Fraktur im 8/2014 soll nun das Material entfernt werden. Wie läuft dies ab? Anschl. Verlauf mit Sport, Autofahren, evtl. Schonhaltung... - was darf ich 2 Wochen nach der Entfernung alles?

Vielen Dank

 
sagt Renrew11  am 01.07.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo Herr Radebold. Wenigstens in dieser Hinsicht hatte ich Glück (dass Sie nicht in der Klinik sind und operieren, sonst..."PS". Ihr Angebot bzgl. der Beratung an Hand der vorhandenen Diagnostik nehme ich gerne an.Um einen entsprechenden Termin telef. vorab vereinbaren wäre ich für die ... mehr

 
sagt Juliia1987  am 01.07.2015  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Daniel 16 . Ich an deiner stelle würde auf jeden Fall gleich zum arzt gehen. Spreche aus Erfahrung. Wenn es nichts schlimmes ist hast du Gewissheit und wenn nicht dann ist es immer gut wenn mal Entzündungen etc so schnell wie möglich bemerkt.

 
sagt flottamstock  am 30.06.2015  zum Thema Orthopädie

Ich bin 57 und habe mein zweites Knie TEP innerhalb von 14 Monaten bekommen, denn das erste war nie fest, Pfusch. Habe auch noch viele Schmerzen und wurde wieder zur Physiotherapie geschickt. Der Schmerztablettenverbrauch ist noch sehr hoch , hoffe aber auch noch auf Besserung, hallo isi wie ist es ... mehr

 
sagt Ellen56  am 30.06.2015  zum Thema Orthopädie

Mir wurde nicht vor der OP gesagt was ich für ein Knie TEP brauche.
Mir wurde nur gesagt das sie das erst wärmend der OP Entscheiden.
Ich habe seid September 2014 habe ich 2 mal die Woche KG und Lymphdrainage 45 Minuten.
Habe Einlagen seid 2013
Schmerztherapie jede menge Tabletten.
gehe 4-5 ... mehr

?
Wasser im Bauch   Offene Frage
fragt Falb  am 30.06.2015  zum Thema Innere Medizin

Hallo,
mein Mann hat Leberzirrhose und war vor ein paar Wochen deswegen im Krankenhaus. Die Nieren hätten auch fast versagt und er hatte sehr viel Flüssigkeit im Bauch. Trotz aller verordneten Maßnahmen hatte sich wieder Wasser gebildet. Hinzu kam ein Nabelbruch. Am Sonntag ist dann passiert, ... mehr

 
sagt Daniel16  am 30.06.2015  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,
mir wurde vor ca 4 Wochen eine Steißbeinfistel entfernt. Ich habe mich für eine plastische OP entschieden, da ich am 01.08. meine Ausbildungsstelle antreten möchte. Anfangs sollte ich alle paar Tage zum Arzt damit er das Pflaster mit Mull wechseln kann und nach 3 Tagen wurde mir die ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt T. Radebold  am 30.06.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo Renrew17,

ein erfahrener Untersucher/Operateur kann Ihnen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit schon vor dem Eingriff sagen, ob er ein achsgeführtes Knie brauchen wird oder nicht-ich bin mit ca. 500 Endoprothesen in unserem Haus zwar sicher relativ erfahren, habe aber noch zwei Kollegen, die ... mehr

Portrait Dr. med. Peter Stehling, Privatarztpraxis Dr. Lothar Weiss/Dr. Peter Stehling, Karlsruhe-Durlach, Chirurg, Orthopäde
sagt Dr. Stehling  am 30.06.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo Kantate2,
wahrscheinlich ist ein erneuter Muskelfaserriss aufgetreten. Joggen würde ich absolut vermeiden, da bei teilgerissenem Muskel hierdurch auch Knieprobleme entstehen können. Sie sollten unbedingt zum Orthopäden gehen und ein Kernspintomogramm des betroffenen Muskels und des ... mehr

 
sagt Renrew17  am 30.06.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo Herr Radebold, danke für die kurzfristige und ausführliche Rückantwort.Die Frage bzgl. der "ausgelutschten Bänder" lässt sich wohl erst bei der Operation beantworten.Was ist dann mit der extra in Amerika angefertigen Prothese und den Kosten hierfür? Selbst als Privatversicherter stellt ... mehr

Portrait Dr. med. Peter Stehling, Privatarztpraxis Dr. Lothar Weiss/Dr. Peter Stehling, Karlsruhe-Durlach, Chirurg, Orthopäde
fraglicher IM-Riss   10 Antworten
sagt Dr. Stehling  am 30.06.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo drachenfrau,
freut mich, dass alles so gut geklappt ha und es Ihnen jetzt gut geht.
Haben Sie es in München oder zu Hause operieren lassen ?

LG
Dr. Stehling

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt T. Radebold  am 30.06.2015  zum Thema Orthopädie

@Renrew17:
Hallo Renrew,

zu der Frage, welche Klinik gut ist: letztlich glaube ich, dass jede Fachklinik diesen Eingriff mit gutem Ergebnis leisten kann. Allerdings sehen wir durch die zusehens höhere Zahl von Belegärzten und kleineren Allgemeinkrankenhäusern (die alle auch etwas von dem ... mehr

 
sagt Renrew17  am 30.06.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo hier im Forum. Stehe -wie wohl viele- vor einer Knieendoprothese, da ich wegen einer "schwere laterale Pangonarthose im gewichtstragenden Anteil des Kniegelenks ist der Knorpel total verschwunden" zwischenzeitlich zwar beim Laufen keine, dafür beim Treppensteigen, Sitzen, Autofahren und beim ... mehr

 
sagt Chris1860  am 30.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo Thorsten,

Ich bin gerade über deinen Beitrag gestolpert und wenn ich das so lese könnte das von mir geschrieben worden sein. Ich habe im Moment genau die gleiche Leidensgeschichte. Meine OP zur Entfernung mehrere Zysten ist nun schon 7 Wochen her aber ich habe weiterhin diese Benommenheit ... mehr

Portrait Prof. Dr. med. Rolf Issing, Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf-, Hals- und Plastische Gesichtschirgie, Bad Hersfeld, HNO-Arzt
Nach der OP   1 Antworten
sagt Prof. Dr. med. Issing  am 30.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Guten Morgen,

ich kann Ihre Frage verstehen. Allerdings ist es sicher problematisch, als Arzt zur "Zulässigkeit" von Alkoholgenuss Stellung zu nehmen. Persönlich glaube ich nicht, dass etwas Schlimmes passieren wird. Ich könnte mir aber vorstellen, dass erstens Ihnen das Bier noch nicht ... mehr

?
Nach der OP   1 Antworten
fragt mitch1995  am 30.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo zusammen,

ich wurde vor 2 Wochen an den Nebenhöhlen operiert (chronische Sinuitis + Nasenscheidewand begradigt).

Nun feiert ein Freund von mir morgen Geburtstag, kann ich auf der Feier ein paar Bier trinken oder ist es noch zu früh für Alkohol nach der OP?

Vielen Dank im voraus ... mehr

Portrait Dr. med. Konrad Kastl, Gilching, HNO-Arzt
sagt Dr. Kastl  am 29.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo Andy,
"Panendoskopie" bedeutet zunächst nur, dass "alle" Schleimhäute der Atemwege und des oberen Verdauungstraktes genau inspiziert werden. Bei Tumorverdacht ist das ein Routineverfahren, in dessen Rahmen man auch Gewebeproben nehmen kann.
Die Durchführung erfolgt häufig nicht nur um ... mehr

 
sagt andy29f  am 29.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo...ich habe seit 2 monaten einen geröteten hals. Der hno meinte es kommt vom rauchen. War trotzdem mal in der hno Klinik. Sie konnten auch nichts erkennen. Wollen jetzt aber eine panendoskopie machen. Dachte immer das macht man nur bei verdacht auf einen Tumor? Mache mir jetzt echt sorgen ... mehr

 
sagt Susan79  am 29.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo,
lass mal beim HNO Arzt einen Test des Gleichgewichtsorganes machen. Ich hatte auch Schwindel , sehr stark sogar. Bei mir kam es raus, dass mein Gleichgewichtsnervt entzündet war und daher der Schwindel kam. Nur ein kleiner Tipp, vielleicht ist es bei dir die Ursache.
LG susan

?
Hausfrau   Offene Frage
fragt Pauli33  am 28.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Ich wollte fragen , was sollte man tun wenn das Kind mit den Kopf gegen die Wand fällt . Das Kind hat ein Röhrchen im Ohr , was muss man tun ??

?
fragt pechen  am 28.06.2015  zum Thema Kinderchirurgie

Hallo,
bei unserem Sohn (11) soll die rechte 10. Rippe entfernt werden. Was bedeutet das (scherzen nach der Op aber auch Einschränkungen auf Dauer und Risiken) und worauf ist zu achten?
Vielen Dank
Pe

?
Angeborene Ohrfistel   Offene Frage
fragt MrChronos  am 28.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Guten tag,

Oktober letzten Jahres wurde bei mir eine angeborene Ohrfistel entfernt bei einem HNO-arzt. Leider Gottes hatte ich danach zahlreiche Entzündungen, die durch Antibiotkum und Salben behandelt wurde. Nichts hat geholfen und deshalb muss ich mich in einem Krankenhaus diesmal vollnarkose ... mehr

 
Nebenhöhlen-OP   96 Antworten
sagt madsummer  am 28.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Ich habe noch was vergessen:mein Doc. hat mir alles verboten was "rote Ohren"macht...ich hatte im KH NACL-LÖSUNGEN zur Nasenspühlung und für Zuhause 10l.....ich kann mir nur vorstellen das ich mir die Infektion bei der Nasenspühlung eingefangen hab als ich die Nase danach mit Leitungswasser ... mehr

 
Nebenhöhlen-OP   96 Antworten
sagt madsummer  am 28.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Ich habe noch was vergessen:mein Doc. hat mir alles verboten was "rote Ohren"macht...ich hatte im KH NACL-LÖSUNGEN zur Nasenspühlung und für Zuhause 10l.....ich kann mir nur vorstellen das ich mir die Infektion bei der Nasenspühlung eingefangen hab als ich die Nase danach mit Leitungswasser ... mehr

 
Nebenhöhlen-OP   96 Antworten
sagt madsummer  am 28.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo Danke für die schnelle Antwort.
Ich War Donnerstag bei einem anderen Hno-Arzt. Der habt mal gründlich untersucht und wie entzündung in oder an der linken 2. Siebbeinhöhle festgestellt , einen Abstrich gemacht ... Dienstag oder Mittwoch weiß ich mehr.....

Portrait Dr.med. Michael GJ Schedler, Germanamerican Hospital, Ramstein, HNO-Arzt, Arzt für Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen
Nebenhöhlen-OP   96 Antworten
sagt Dr. Schedler  am 28.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo madsummer,
das war ein durchaus komplizierter Verlauf, den Sie da schildern und ich kann mir vorstellen, dass Sie das Ganze auch ziemlich gestresst hat? Der Keim Pseudomonas aeruginosa ist ein eher seltener Keim bei der chronischen Sinsusitis, kannn aber post op auftreten, wenn man die frisch ... mehr

 
sagt Dieter24  am 28.06.2015  zum Thema Neurochirurgie

Ein kurzes update zu meinem Bericht Ende 2013:
Meine Op LW4/5 liegt nun 1 Jahr und 8 Monate zurück, ich kann inzwischen weite Strecken laufen, habe aber nachts immernoch ziemlich starke Nervenschmerzen. Kann darum oft nicht schlafen, - wenn ich dann eine längere Strecke gelaufen bin, ist das wie ... mehr

 
sagt achim2015  am 28.06.2015  zum Thema Neurochirurgie

hallo, auch ich hatte eine Spinalkanalstenose
wurde am rücken l2 l3 l4 operiert mein op Arzt war dr olabe hier eine kurze beschreibung ( http://www.juaneda.es/medico/160/-jon-olabe-goxencia/ )
ich lebe auf mallorca und hatte echt bammel vor dieser op. aber dr olabe hat mich nach acht monaten ... mehr

?
Zehenbruch   Offene Frage
fragt masa  am 28.06.2015  zum Thema Orthopädie

ich habe den großen Zeh links gebrochen i der KLINIK wurde er getapt bei meiner Entlassung nach zehn Tagen wurden mir aber keine TIPPS zur Weiterbehandlung gegeben. Was ist zu tun? Tappe von Zeit erneuern? Wie oft? Wann kann es weggelassen werden etc.
Könnten Sie mir da fachkundigen Rat ... mehr

 
Nebenhöhlen-OP   96 Antworten
sagt Mausiii  am 28.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Halli hallo,

war lange nicht aktiv hier. Geht die Frage an mich crisma??

?
Reiten nach Lash OP   Offene Frage
fragt BaBo62  am 27.06.2015  zum Thema Frauenheilkunde

Meine LASH OP war in Feb. 2012.
Ich überlege jetzt wieder mit dem Reiten anzufangen. Spricht irgendwas dagegen?

 
Nebenhöhlen-OP   96 Antworten
sagt crisma  am 27.06.2015  zum Thema HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Hallo,
sind Sie noch aktiv, nach diesen ganzen Jahren?
Mich würde der Kontakt zu Ihrem behandelnden Arzt interessieren ...
Vielen Dank erst mal!
Mit freundlichen Grüßen,
crisma

?
fragt EDEG  am 27.06.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo,

am 5.6. habe ich links eine Knie-TEP bekommen. Bänder und Kniescheibe blieben erhalten. Auf der Motorschiene schaffe ich 100 Grad. Am 7. Tag wurde ich bereits entlassen, obwohl ich noch starke Schmerzen hatte und das Knie und der Unterschenkel anschwollen. Am Morgen ist das Bein jedoch ... mehr

 
sagt manu77  am 27.06.2015  zum Thema Augenheilkunde

Diese Frage beschäftigt mich auch.

?
fragt Natalie555  am 27.06.2015  zum Thema Augenheilkunde

Hallo zusammen.


Vor vier Jahren wurde ich in Trier wg einer Ptosis am rechten Auge operiert. Alles verlief gut.. das Auge war auch sofort nach der OP viel besser.
Nun habe ich mich entschieden eine weitere Korrektur OP durchführen zu lassen. Mein Arzt meinte, er könne einen weiteren ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Fehleingriff   1 Antworten
sagt T. Radebold  am 26.06.2015  zum Thema Handchirurgie

@angellith41:
Nein, ein normaler Heilverlauf ist dies natürlich nicht-allerdings läßt sich so aus der Ferne nicht viel dazu sagen-muss man sehen. Sie können sich jederzeit einen Termin in unserer Klinik (oder einer anderen handchirurgischen Klinik Ihres Vertrauens) vorstellen.
Gute Besserung ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Tibia-Trümmerbruch   1 Antworten
sagt T. Radebold  am 26.06.2015  zum Thema Orthopädie

Hallo Guinevra,

ruhigstellen sollte man das Knie nicht, sondern eher milde durchbewegen, da der Gelenkknorpel durch die Bewegung ernährt wird. (Er drückt sich aus und saugt sich mit der Gelenkschmiere wieder voll, deswegen durch bewegen leicht (!) belasten und dann wieder entlasten)
Ob der ... mehr

War dieser Artikel hilfreich?