Youtube
Folgen Sie uns auf  

Herbalife-Diät

Lesezeit: 2 Min.

Die Herbalife-Diät gehört zu den Formula-Diäten

Wie funktioniert die Herbalife- Diät?

Die Herbalife-Diät ist ein Programm zur Gewichtsreduktion, das direkt vom amerikanischen Konzern Herbalife vertrieben wird.

Sie zählt zu den so genanten Formula-Diäten, das heißt, der Anwender nimmt statt der gewohnten Mahlzeiten „Formulas“ zu sich. Diese Formulas sind spezielle Präparate in Pulver- und Pillenform, welche die normale Mahlzeiten ersetzen oder ergänzen. Die Herbalife-Diät basiert zunächst auf vier verschiedenen Formulas. Formula 1 ist ein Magermilchpulver, das vom Anwender mit Milch zu einem Getränk angerührt wird. Dieser Shake enthält eine bestimmte Menge Eiweiße, Kohlenhydrate, Fette, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe und schlägt mit einer Kalorienzahl von 217 kcal zu Buche (ergibt sich aus 26 Gramm des Getränkepulvers mit 250 Milliliter Magermilch). Das Getränk ersetzt die gewohnten Hauptmahlzeiten.

Die Formula 2 ist ein Ballaststoffpräparat, welches das Hungergefühl dämpfen soll. Der Pressling wird daher vor den Mahlzeiten eingenommen. Formula 3 enthält Kalzium sowie eine ganze Reihe verschiedener Vitamine und ist zur Nahrungsergänzung gedacht und um Mangelerscheinungen vorzubeugen. Formula 4 ist ein Kräuterpressling, der sich aus verschiedenen Kräutern und Vitaminen zusammensetzt.

Zusätzlich soll der Anwender das Thermojetics, ein Teegetränk aus Grüntee-und Schwarzteeextrakten zu sich nehmen. Der Hersteller empfiehlt, während der ersten Woche alle Mahlzeiten durch die Formulas zu ersetzen und ab der zweiten Woche damit zu beginnen, diese mit normalen Mahlzeiten zu kombinieren. Allein die verschiedenen Formulas kosten bei empfohlener Anwendung etwa 130 Euro pro Monat.

Vorteile der Herbalife-Diät

Die Herbalife-Diät ist in erster Linie dazu geeignet, kurzfristig Gewicht zu verlieren. Dies geschieht allein deshalb, weil der Anwender durch die Ernährungsumstellung weniger Kalorien zu sich nimmt als bei normaler Ernährung. Auch die Aufnahme von zu viel Fett, Zucker und anderen „Dickmachern“ kann so reduziert werden, was sich positiv auf den Körper auswirken wird.

Nachteile der Herbalife-Diät

Es gibt eine Reihe von Kritikpunkten an der Herbalife-Diät, weshalb sie von Experten nur als bedingt empfehlenswert angesehen wird. Hauptproblem der Herbalife-Diät ist es, dass sie nicht zur langfristigen Gewichtsreduzierung geeignet ist, da die Ursachen von Übergewicht mit dieser Diät nicht bekämpft werden. Dazu zählt, dass sich die Ernährungsgewohnheiten des Anwenders nicht dauerhaft ändern, sondern dass er nach der Diätphase meist wieder zur alten Ernährungsweise zurückkehrt und an Gewicht zunehmen wird. Es ist sogar möglich, dass dieser „Jojo-Effekt“ dazu führt, dass der Anwender nach dem Abschluss der Diät wieder auf das alte Gewicht zurückfällt oder sogar noch mehr zunimmt.

Problematisch bei einer Diätform wie der Herbalife-Diät ist außerdem, dass nur die Ernährung (oft nur kurzfristig) umgestellt wird, obwohl regelmäßige Bewegung ebenso wichtig ist, um dauerhaft das Gewicht zu reduzieren. Dazu kommt, dass die ausschließliche Ernährung von Pulvern und Pillen sehr monoton und auf die Dauer anstrengend ist. Nicht selten reagiert der Körper darauf mit Heißhungerattacken.

Ein weiterer Kritikpunkt liegt im Vertriebskonzept der Herbalife-Diät begründet. Die Verkäufer des Diätprogramms sind in den meisten Fällen Laien, die zwar eine entsprechende Schulung besitzen, aber keine fachgerechte Beratung in Ernährungsfragen bieten können. Besonders Personen, die unter starkem Übergewicht leiden, benötigen aber fundierte medizinische Beratung und Betreuung.

Fazit

Das Konzept der Herbalife-Diät ist umstritten. Wer unter starken Übergewicht leidet, kann die Diät zu Beginn anwenden, um Gewicht zu reduzieren und so eine bessere Ausgangsposition für eine weitere Gewichtsabnahme schaffen.

Ohne die Änderung der Lebensgewohnheiten, das heißt einer Umstellung auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung und auf mehr Sport, wird diese Diät aber keinen langfristigen Erfolg bringen. Die Ernährung mit den Formulas verringert zudem die Freude am Essen und mindert somit auch die Lebensqualität.

Letzte Aktualisierung am 22.07.2008.
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Herbalife-Diät

 
Herbalife Diät...   8 Antworten   Letzte Antwort
sagt Susanneschmitt   vor > 4 Jahre  1213

Danke dafür. Klingt echt gut

 
sagt katzen   vor > 5 Jahre  1409

Hallo,

wir wohnen in Großenmeer und sind sehr oft in Oldenburg!
Mein Mann und ich sind Herbalifeberater und haben selber Gewicht erfolgreich ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Diäten » Herbalife-Diät

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Ulrich Tappe, Ärztezentrum Hamm Norden, Hamm, Internist Dr. U. Tappe
Internist
in 59065 Hamm
Dr. F. Funke
Internist
in 31832 Springe
Portrait Dr. med. Mathias Brinschwitz, Praxis, Marburg, Internist Dr. M. Brinschwitz
Internist
in 35037 Marburg
Alle anzeigen Zufall

3 einfache Smoothie-Rezepte zum Abnehmen
Mit Smoothies gesund und unbeschwert abnehmen! Hier gratis anfordern