Youtube
Folgen Sie uns auf  

Tobias Radebold

Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau

★ Premium

Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie

Am Mühlenberg 1, 37235 Hessisch Lichtenau

05602-830
Behandlungsschwerpunkte
1) Korrektur von Fehlstellungen von Arm, Bein und Becken 2) Rekonstruktion von komplexen Verletzungsfolgen 3) Endoprothetik von Hüfte, Knie u. Handgelenk


Patientenempfehlungen

Patientenempfehlungen

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 28.09.2017

Freundlicher, kompetenter Arzt, bei dem man sich von der Notaufnahme bis zur Entlassung nach OP in "guten Händen" fühlt.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 30.07.2017

Top Beratung und Aufklärung, sehr angenehme Persönlichkeit. Die anstehende Kahnbeinoperation wird definitiv bei Herrn Dr. Radebold erledigt. Danke noch einmal für das Engagement!

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 30.05.2017

Nach einer distalen Radiusfraktur hatte ich eine Streckinsuffizienz im Daumen. Ich hatte einen Ärztemarathon hinter mir und Meinungen von: da kann man nichts machen, zu sie haben eine Koordinationsstörung, bis zu: suchen Sie sich einen neuen Job. Herr Dr. Radebold hat sich viel Zeit genommen sich meine Befunde anzusehen und mich beraten, sowie mir angeboten mich von ihm untersuchen und behandeln zu lassen. Obwohl eine Behandlung durch Dr. Radebold für mich nicht möglich war hat er mich weiter beratend unterstützt und mir Behandlungsoptionen aufgezeigt. Hierdurch hat er mir Mut gemacht weiter zu kämpfen und einen ortsnahen Handchirurgen zu finden, der sich meiner Problematik angenommen hat. Bei einer erneuten OP wurde eine Ruptur der EPB Sehne festgestellt, die mittels PL Interponat rekonstruiert wurde. Zudem wurden das 1. SSF rekonstruiert und die Narbenstränge ausgeschnitten. Ich kann meinen Daumen 1 Woche nach der OP schon wieder 30-40 Grad strecken und bin zuversichtlich dass die Streckung im Rahmen der weiteren Wundheilung wieder komplett hergestellt wird und ich wieder uneingeschränkt in meinem Job arbeiten kann. Dank Dr. Radebold bin ich so hartnäckig geblieben und könnte mir eine Behandlungsalternative suchen die Erfolg gebracht hat. Es ist toll, dass es noch Ärzte wie Dr. Radebold gibt, die den Patienten als Individuum sehen und ihren Beruf als Berufung sehen und einen ohne Zugewinn beraten und betreuen. Toll dass es solche Ärzte noch gibt. Vielen Dank dafür.

 
Umstellungsoperationen (Achsenkorrekturen)
Patientenempfehlung vom 27.03.2017

Hervorragender Chirurg mit absoluter Fachkenntnis und allumfassender und sorgfältiger Beratung vor und nach nach OP. OP(Verlagerung der Tuberositas tibiae, MPFL-Plastik) war erfolgreich nach häufigen Patellaluxationen. Betreuung und Beratung in der Klinik ebenfalls sehr gut.

 
Unfälle und Verletzungen
Patientenempfehlung vom 04.03.2017

freundlich, kompetent und zuvorkommend

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 03.12.2016

Offener Trümmerbruch, distal am Unterarm von Ulna und Radius Nach etlichen Arztbesuchen von Herrn Radebold eine erste handfeste Diagnose per Mail erhalten. Super kompetenter Arzt, würde mich sofort in seine Hände begeben, wenn da nicht die weite Entfernung wäre.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 09.11.2016

Ich kann Herrn Radebold nur empfehlen. Ich habe ca. 2,5 Jahre verschiedene Ärzte aufgesucht, bishin zu einer Universitätsklinik, mit dem Resultat, dass es hieß, weiter Schmerzmittel nehmen, keine weitere Behandlung... (knapp 20 Arztbesuche) Zu meinem Hintergrund: Ich arbeite beruflich zu knapp 100 Prozent am PC und das noch weitere knapp 40 Jahre. Herr Radebold war der erste Arzt der sich Zeit genommen hat, mich untersucht hat und mich auch letzlich operiert hat. Resultat: Carpal Boss (auch carpal bossing genannt). Herr Radebold: Vielen herzlichen Dank!!!

 
Arthrosen
Patientenempfehlung vom 10.01.2016

Bei mir wurde am 7.1.2016 eine Resektions-Interpositionsarthroplastik mit Rippenknorpel Rhitzarthrose durchgeführt. Bin im Vorfeld von Dr.Radebold sehr gut aufgeklärt und beraten worden. Musste nach der OP noch eine Nacht stationär da bleiben. Die Schwestern auf Station 6 sind einfach super. Dr. Radebold ist ein sehr kompetenter, ein fühlsamer Arzt. Auch nach der OP ist er für den Patienten d. Würde zu jedem Zeitpunkt diese Klinik und Dr. Radebold wieder wählen.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 03.01.2016

- außerordentlich unkompliziert - fachlich sehr kompetent - dem Patienten zugewandt - nicht zu toppen!

 
Knieoperationen
Patientenempfehlung vom 20.12.2015

Kniescheiben-Neubildung nach Kniescheiben-Bruch Vor etwa einem Jahr hat mir Herr Dr. Radebold in der Orthopädischen Klinik Hess.-Lichtenau nach einem Kniescheibenbruch erfolgreich eine neue Kniesscheibe konstruiert; und ich möchte jetzt von meinen Erfahrungen berichten: Einige Monate nach einer 2. Kniegelenkauswechslung und erneuten starken Schmerzen im operierten Kniegelenk wurde ich - 78 Jahre - mit der für mich niederschmetternden Diagnose: 'Kniescheibenfraktur' konfrontiert. Nun musste schnell gehandelt werden. Meine Orthopädin überwies mich in die Orthopädische Klinik Hess.Lichtenau. Hier riet mir Herr Dr. Radebold, eine Kniescheiben-Neubildung mit Hilfe eines Knochenspans aus dem Beckenkamm vorzunehmen. Zwar war ich entsetzt bei der Vorstellung eines derartigen Eingriffs; zumal ich mich inzwischen informiert hatte, dass derartige OPs recht selten, und weltweit, nicht oft gewagt wurden. Ohne Knischeibe zu leben schien mir aber auch keine Alternative zu sein. Nun, etwa ein Jahr nach der erfolgreichen Operation, möchte ich aussprechen, wie dankbar ich Herrn Dr. Radebold bin. Bereits im Vorfeld der OP fühlte mich bei ihm und seinem Team in 'guten Händen'; so dass ich mich voller Vertrauen auf die OP einlassen konnte. Nach der Operation hat er sich sehr um mich gekümmert und ich konnte auch nach dem Klinikaufenthalt jederzeit mit ihm Kontakt aufnehmen. Und heute kann ich mein Leben - ohne Schmerzmittel - normal weiterführen. Ich bin Herrn Doktor Radebold sehr dankbar und kann ihn uneingeschränkt weiter empfehlen.

 
Knieoperationen
Patientenempfehlung vom 26.11.2015

Anfangs habe ich eine ausführliche Beratung von Dr. Radebold erhalten. Ich hatte nicht das Gefühl ihm Zeit zu stehlen. Er und die Schwestern haben sich intensiv mit mir befasst. Seit dem Erwachen aus der Narkose habe ich keinerlei Schmerzen verspürt. Einen Tag nach der OP konnte ich bereits wieder laufen, an Krücken, aber ich konnte laufen. Ich bin mit der Behandlung überaus zufrieden. Nun ist seit der OP genau eine Woche vergangen. Es gab keine Probleme bisher und ich bin sehr zuversichtlich bald wieder meinem gewohnten Alltag in gewohnter Geschwindigkeit nachzukommen. Daher kann ich Herrn Dr. Radebold nur weiter empfehlen. Ebenfalls gut aufgehoben war ich bei den Schwestern und Physiotherapeuten der Klinik. Behandlung mit Herz!!!

 
Arthrosen
Patientenempfehlung vom 17.11.2015

Bei mir wurde am 03.09.2015 eine Umstellung meiner Beinachse durchgeführt. Ich kann sagen, dass von A bis Z, alles hervorragend verlaufen ist. Besonders gut zu bewerten ist, dass ein sehr gutes Arzt-Patienten Verhältnis herrscht. Herr Dr.Radebolt nimmt sich Zeit für den Patienten, klärt sehr gut auf, beantwortet Fragen sehr gewissenhaft, will nicht gleich operieren, sondern bespricht vorher alle konservativen Möglichkeiten und ist auch lange nach einer Operation für einen da. Ich bin jetzt in der 12 Woche nach der Operation und muss sagen, dass alles super gut verheilt ist und ich absulut keine Probleme mehr habe. Alles in allem ist Herr Dr.Radebolt ein sehr vertrauenswürdiger, intelligenter, gewissenhafter, einfühlsamer, talentierter Arzt, der absolut mit besten Noten weiterzuempfehlen ist. Bisher der Beste Arzt den ich kennengelernt habe.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 15.11.2015

Nach meinem Schiffschraubenunfall im Jahr 2006 kam ich in die Hände von Dr. Radebold und bin froh das er zur richtigen Zeit im Dienst war. An meinem linken Fuß war kaum noch was über, aber Dr. Radebold hat es mit 21 Operationen geschafft mein Fuß wieder so hinzurichten, dass ich ohne Probleme mich bewegen kann. Außer ein paar Narben ist an meinem Fuß nichts mehr zu sehen. Ich kann Dr. Radebold mit gutem und sicheren Wissen weiterempfehlen. Er kümmert sich um seine Patienten und lebt seinen Beruf mit großer Leidenschaft. Dafür möchte ich mich heute noch einmal bei ihm bedanken.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 13.11.2015

Erklärt sehr gut und ausführlich, reagiert, anders als gewohnt, auf Nachfragen mit antworten und nicht mit grimmiger Stirn, nimmt sich Zeit für seine Patienten. Ich bin mit dem Ergebnis hoch zufrieden!

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 05.11.2015

Dr.Radebold hat mich am linken Daumen operiert, ich hatte dort Arthrose. Ich würde es immer wieder von ihm machen lassen, er ist wirklich ein super Arzt und auch die Nachbehandlung war sehr gut. Vielen Dank dafür

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 30.10.2015

Im September 2015 habe ich endlich, nach längerem Rumhören und auch Arztbesuchen, entschlossen, mich einer Hand-OP (Morbus Dupytren, linker kleiner Finger Grad 4) zu unterziehen. Die Wahl fiehl dann auf die Orthopädische Klinik in Hessisch Lichtenau und hier auf den Leitenden Oberarzt Dr. Tobias Radebold. Schon beim 1. Gespräch hatte ich ein super gutes Gefühl: Dr. Radebold ist menschlich und fachlich eine Klasse für sich. Alle meine Fragen wurden mit hoher Fachkompetenz beantwortet. Angst vor einer OP kam erst gar nicht auf. Auch die Nachsorge (Verbandswechsel täglich) führte er persönlich durch, für´s Vertrauen einer wichtiger Aspekt. Ich kann Dr. Radebold sehr gutem Gewissen weiterempfehlen. Hier steht der Patient an vorderster Stelle.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 11.09.2015

Behandlung Bizeps-sehnenabriß am rechten Ellebogen Die Sehne wurde ca. 1 Woche nach Abriß mit einem von Herrn Dr. Radebold vorgeschlagenen ambulanten Verfahren mit einer Verankerung im Knochen wieder fixiert. Dies wurde über zwei ca. 3 cm lange Schnitte auf der Arminnenseite im Bereich des Ellebogens operiert, so daß ich am frühen Nachmittag aus der Klinik abgeholt werden konnte. Es gab für mich überhaupt keine Probleme, Nachsorge vollkommen unproblematisch nahezu keine Schmerzen und keine Probleme beim Schlafen. Ich brauchte keine Schiene oder Armschlinge zu tragen, durfte aber mindestens 6 Wochen nicht belasten, worauf ich akribisch geachtet habe. Nach 8 Wochen war der Arm uneingeschränkt beweglich wobei ich keinerlei Beschwerden oder Einschränkungen mehr spürte, wohl aber noch vorsichtig beim Heben von Lasten über 10 kg war. Im Bekanntenkries wurde die gleiche OP stationär (1 Woche) mit nachfolgend mehrere Wochen Armschiene Die Genesungsdauer bei meinem Bekannten lag bei über 3 Monaten und erheblichen Schmerzen während ich nach 6 Wochen ohne Probleme schon wieder Autofahren konnte. Da kann ich mich nur herzlich bedanken, daß Dr. Radebold das ambulante Verfahren gewählt und so perfekt operiert hat.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 03.09.2015

Sehr kompetent und sympathisch. Trotz langer Anreise würde ich den Weg immer wieder machen. Hatte sofort das Gefühl endlich gut versorgt zu sein. Nachdem ich einige Male in einer anderen Handchirurgie war und ich oft das Gefühl hatte das mir niemand zuhört und auf meine Probleme eingeht, habe ich Artikel über Dr. Radebold gelesen und war sehr begeistert. Bin froh dort einen Termin gemacht zu haben und hat sich für mich schon gelohnt, da mir alles sehr ausführlich und verständlich erklärt wurde. Danke

 
Arthrosen
Patientenempfehlung vom 10.07.2015

Herr Radebold ist ein Arzt, der sich in der heutigen schnelllebigen Zeit um seine Patienten kümmert und die Dinge sachlich und in seiner verständlichen, ruhigen Art den Patienten erklärt. Ich war in den letzten 15 Jahren schon bei vielen Ärzten bzgl. meiner Hüfte. Herr Radebold ist meiner Meinung nach einer der Besten seiner Berufsgruppe. Ich werde mich jederzeit mit meinen Problemen an Ihn wenden.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 09.07.2015

Vor drei Jahren hatte ich einen Tennisarm und und bin von einem Arzt aus Kassel operiert worden. Leider ging dies total in die Hose und ich hatte eine sehr tiefe Kule im Ellenbogen, verunden mit Schmerzen. Kein Arzt wollte oder konnte mich operieren und es wieder richten. Herr Radelbold nahm sich dann endlich meinem Sorgenkind an und entnahm eine Sehen aus dem Bein und setzte sie in den Arm. Sei dem Tag an geht es mir super gut, schmerzfrei. Auch ästhtisch ist alles top. Ich würde mich gerne immer wieder unter seine Hände begeben.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 27.02.2015

Fachlich hochqualifiziert, menschlich sehr angenehm! Vielen Dank für die Behandlung!

 
Brüche an der Hand
Patientenempfehlung vom 26.02.2015

Nach einem Bruch des Handgelenkes beim Snowboarden erfolgte die Erstversorgung in Österreich. Anschließend begab ich mich am 6.1.15 in Behandlung bei Dr. Radebold in der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau. Nach Röntgen und CT stand die Diagnose fest: Dislozierte distale intraartikuläre Radiusfraktur links. Von Beginn an fühlte ich mich bei Dr. Radebold und seinem Team gut Beraten und Betreut. Er und sein Team nahmen sich ausreichend Zeit um mir die Verletzung zu erklären und schlugen mir als Therapie eine offene Reposition und volare winkelstabile Plattenosteosynthese in mikrochirurgischer Technik vor. Die OP am 8.1.15 verlief problemlos. Auch bei der Nachbesprechung und den Kontrollterminen nach drei bzw. sechs Wochen nahm sich Dr. Radebold ausreichend Zeit und ich konnte alle meine Fragen klären. Neben meinen Fragen gab er mir hilfreiche Tipps zur Rehabilitatition, hierbei merkt man durchweg, dass sich Dr. Radebold für seine Patienten interessiert und einsetzt. Nach nun ca. acht Wochen bin ich mit dem Ergebnis zufrieden und würde Dr. Radebold uneingeschränkt weiterempfehlen. Weiter so!

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 22.02.2015

Ich hatte schon sehr lange nach einem guten Handchirurgen gesucht und durch Zufall einen Bericht über Dr.Radebold in der HNA gelesen und sofort Kontakt aufgenommen.Ich kann nur sagen,dass er mir bei meinen Handchirurgischen massiven Problemen sehr gut und schnell helfen konnte.Er nimmt sich Zeit,hört dem Patienten zu und erklärt sein ärztliches Vorhaben so gut,dass auch ein Laie es versteht.Dr.Radebold ist sehr,sehr kompetent und geht mit den Patienten wirklich sehr freundlich um. Ich bin froh ihn gefunden zu haben und mein Mann und ich können Dr.Radebold nur weiterempfehlen!

 
Arthrosen
Patientenempfehlung vom 14.02.2015

Nach mehrfachen Patellaluxationen bin ich letztes Jahr in der Orthopädischen Klinik Hessisch-Lichtenau von Herrn Dr. Radebold am Knie operiert worden. Es wurde eine MPFL Rekonstruktion mit Tuberositas Osteonomie durchgeführt. Jetzt läuft die Kniescheibe wieder stabil und bin ich mit dem Ergebnis der OP sehr zufrieden. Vielen Dank an Herrn Dr. Radebold und das Team der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 11.02.2015

Dank Dr. Radebolds umfangreicher Tipps bekam ich rasche Behandlung durch einen Schmerztherapeuten. Ohne Dr. Radebold wäre ich im Labyrinth der Ärzte gelandet und wohl immer noch im Ungewissen. Vielen herzlichen Dank für das hervorragende Engagement.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 11.02.2015

Ich hatte einen eingewachsenen Zehnagel, welcher durch Herrn Radebold professionell entfernt wurde. Er hat mich über den ambulanten Eingriff der OP, sowie den Verlauf danach aufgeklärt. Ein wirklich sehr freundlicher und kompetenter Arzt, bei dem man sich sofort wohl fühlt und welchen ich sofort weiter empfehlen würde ! Vielen Dank auch hiernochmal über den unkomplizierten und reibungslosen Ablauf !

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 29.01.2015

- Sehr freundlich und zugewandt im Gespräch - komplikationslos verlaufende Wundheilung - weitestgehende Funktionserhaltung nach kompliziertem Handgelenksbruch und Operation durch Dr. Radebold

 
Arthrosen
Patientenempfehlung vom 27.01.2015

Seit mehreren Jahren hatte meine jetzt 15-j. Tochter extreme Kniebeschwerden. Es wurde "rumgedoktert" was das Zeug hielt: Kniebandagen, Schuheinlagen, KG, Schmerzmittel etc.. Im letzten Jahr stellte sie sich dann Herrn Oberarzt Radebold vor. Dieser war der Erste, welcher bereits bei der Erstuntersuchung vermutete, dass es sich um eine Fehlstellung der Beinachse handeln müsste. Er schlug dann vor, die Hüfte zu röntgten, um eine Hüftdysplasie auszuschließen. Danach wurde im MRT die Beinachse vermessen. Herr Radebold konnte dann eine Fehlstellung diagnostizieren.Im Herbst führte Herr Radebold mit seinem Team dann die Operation durch. Auch eine Arthroskopie des Kniegelenkes nahm er vor. Von der Vorbesprechung über die Operation bis hin zu den wiederkehrenden Nachuntersuchungen war und ist uns Herr Radebold ein kompetenter und menschlicher Arzt. Er ist jederzeit ansprechbar. Er schätzt unser vollstes Vertrauen! Wir können die positiven Worte aus den vorherigen Bewertungen absolut bestätigen!

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 27.01.2015

Im Feb. 2014 hat mich Herr Radebold an meiner re. Hand operiert. Diagnose: Zustand nach MRSA Infektion mit Ostitis (Knochenentzündung) mit Verklebungen der Streck- und Beugesehne, nach einer vorangegangenen Ganglion OP, im Januar 2014, in einer anderen Klinik. Eigentlich hatte ich Herrn Radebold, als BG Arzt, wegen meinem Knie aufgesucht, dabei frage er mich, was ich unter dem Verband am re. Handgelenk habe. Er war nicht nur an dem Zustand meines Knies interessiert, sondern kümmerte sich sogleich um meine nicht heilende Wunde am Handgelenk. Als klar war, dass in der Wunde MRSA Keime sind, hatte ich innerhalb kürzester Zeit ein MRT und wurde, nur wenige Tage später, von Herrn Radebold operiert. Dank Herrn Radebold, seiner schnell eingeleiteten Diagnostik, der zeitnahen OP und einer anschließenden langwierigen Behandlung mit Antibiose, ist die Infektion in meiner Hand völlig ausgeheilt und diese wieder voll funktionsfähig. Ich bin selber Krankenschwester und habe selten (nie) einen engagierteren Arzt erlebt. Fachlich aber auch menschlich ist Herr Radebold als Arzt sehr zu empfohlen. Als Note bekommt er von mir ein "sehr gut".

 
Arthrosen
Patientenempfehlung vom 22.01.2015

Sach- und fachkundig.Jederzeit freundlich und zuvorkommend.Stets ausgeglichen.Keine Allüren.Bespricht Probleme ausführlich mit Patient.Nimmt sich immer Zeit.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 21.01.2015

Ich habe noch nie einen bessern Arzt wie Herrn Dr. Radebold kennenlernen dürfen! Ich hatte schon nach den ersten paar Minuten unseres ersten Gesprächs, das Gefühl einem sehr netten und kompetenten Arzt gegenüber zu sitzen. Mein Vertrauen wurde mehr als zurückgezahlt. Ich hatte das erste Mal in meiner Krankenhaus (OP’s) Karriere das Gefühl wirklich als Patient wahrgenommen zu werden mit all meinen Fragen und Bedenken. Um es kurz zu machen! Wenn Sie einen super kompetenten, einfühlsamen, ehrlichen und netten Arzt brauchen, dann zögern Sie keine Minute.

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 20.01.2015

schnelle, hilfreiche kompetente Antworten! Danke!

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 18.01.2015

In fachlicher Hinsicht überaus kompetent, genauso sehr aber auch wegen der mitfühlsamen und menschlichen Zuwendung. ich habe mich zu jeder Zeit der Behandlung in guten Händen gefühlt!

 
Handchirurgie / Handoperationen
Patientenempfehlung vom 15.01.2015

In meinem rechten Handgelenk hatte ich eine eine ausgeprägte midcarpale und radiocarpale Arthrose als Grunderkrankung. Durch einen Sturz kam noch die Instabilität nach Strecksehnenriss und Bandläsionen hinzu. Als Rechtshänderin konnte ich nicht mal mehr mit einem Kuli schreiben , bei einem Händedruck schrie ich auf . Nachdem ich bereits im St.Josef-Stift Sendenhorst (Rheumaklinik) und im Rhön-Klinikum vorstellig wurde und ratlos war, was ich tun oder lassen sollte, bekam ich den Tipp , Dr. Radebold zu fragen. Herr Dr. Radebold hat sich sehr gründlich mit meiner Hand befasst , er hat mir verschiedene operative Methoden erklärt und wir haben uns auf eine mediocarpale Teilarthrodese und Resektionsarthroplastik nach Bowers verständigt. Auf gut Deutsch für den medizinischen Laien : Ich hab nur noch 5 Handwurzelknochen und diese werden mit einer runden Titanplatte (Flower-Plate), die dauerhaft verbleibt, fest gehalten . Die Op. ist sehr gut gelungen , ich kann faktisch alles mit meiner rechten Hand ohne Einschränkungen und ohne Schmerzen machen. Ich bin froh, dass ich mich für Herrn Dr. Radebold als Operateur entschieden habe. Zu ihm hatte ich von Anbeginn absolutes Vertrauen .

Bilder
Videos

mehr

Forumsbeiträge von T. Radebold
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle UnfallchirurgieT. Radebold antwortet
MRT Befund
24.09.2017
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle UnfallchirurgieT. Radebold antwortet
Hüftgelenkschmerzen
15.09.2017
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle UnfallchirurgieT. Radebold antwortet
Möglicher Bänderriss
05.09.2017
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle UnfallchirurgieT. Radebold antwortet
Fußballspiel
05.09.2017