Youtube
Folgen Sie uns auf  

Fragen zu Notoperation am Magen

 

In welchen Fällen ist bei einer Magenblutung eine Operation unumgänglich?

Auf die Menge kommt es an» Ob bei einer Magenblutung eine Operation notwendig ist, hängt entscheidend von der Intensität der Blutung ab und ob andere Behandlungsmethoden bereits versagt haben beziehungsweise nicht erfolgversprechend sind. Die meisten Blutungen kommen von …

 

In welchen Fällen kann eine Magenblutung tödlich verlaufen?

Schnelles Handeln ist bei Blutungen im Magen wichtig» Bei einer Magenblutung handelt es sich um einen Blutverlust im Magen, der sich unter anderem durch schwarz eingefärbten Stuhlgang oder das Erbrechen von Blut bemerkbar macht. Vielfach bleibt dieser Blutverlust jedoch unbemerkt, vor allem, wenn es …

 

Inwiefern begünstigen Rauchen, Alkohol und Kaffee eine Magenblutung bzw. ein Magengeschwür?

Wer es übertreibt, zahlt einen hohen Preis» Alkohol, Nikotin und Koffein stehen oft synonym für einen ungesunden Lebensstil. Zwar gibt es keinen wissenschaftlichen Beweis dafür, dass zwischen Magengeschwüren oder Magenblutungen und dem Genuss von Alkohol, Nikotin und Koffein ein …

 

Inwiefern ist beim Erbrechen von Blut immer eine Magenblutung die Ursache?

Nicht nur der Magen kann bluten» Beim Erbrechen von Blut geht der erste Gedanke meist in Richtung einer Magenblutung. Das ist zwar grundsätzlich auch richtig, jedoch kommen auch Blutungen im Bereich der Speiseröhre oder des Zwölffingerdarms als Ursache in Betracht. Wenn der …

 

Inwiefern kann Cola die Magenschleimhaut schädigen, zu einem Magengeschwür oder einer Magenblutung führen?

Greift Cola das Gewebe an?» Wer kennt nicht den Mythos vom saftigen Steak, das sich in einem Bad aus Cola nach und nach auflöst? Wie zahlreiche Versuche und Nachahmungen gezeigt haben, kann diesbezüglich allerdings Entwarnung gegeben werden. Cola bewirkt lediglich eine …

 

Inwiefern kann Krebs hinter einer Magenblutung stecken?

Die möglichen Ursachen einer Blutung sind vielfältig» Kommt es zu Blutungen aus dem Magen, sind die möglichen Ursachen vielfältig. Sie reichen bei leichteren Formen von einer Entzündung oder Abtragung der Magenschleimhaut bis zu Geschwüren des oberen Verdauungstrakts. Neben dem Magen selbst kann …

 

Können Schmerzmittel eine Magenblutung hervorrufen?

Inwiefern können Schmerzmittel wie Aspirin eine Magenblutung hervorrufen?

Schmerzmedikamente - Segen und Fluch» Kopfschmerzen, Erkältung, Entzündungen - bei diesen und zahlreichen weiteren Leiden wird gerne zum Aspirin® (Acetylsalicylsäure) gegriffen. Darüber hinaus dient es in der Herztherapie als Blutverdünner, um die Bildung von Blutpfropfen im …

 

Wann ist bei einem Magengeschwür eine Operation sinnvoll?

Mögliche Anlässe (Indikationen) für eine Operation» Zu den häufigsten Erkrankungen des Magens zählt das Magengeschwür. Die meisten Magengeschwüre sind gutartige, entzündliche Defekte, die in der Magenschleimhaut entstehen. Dabei unterscheidet sich das Magengeschwür von der Gastritis …

 

Wann kann eine Anämie (Blutarmut) durch eine Magenblutung bedingt sein?

Die Ursachen sind vielfältig» Anämie oder Blutarmut kann die Folge unterschiedlicher Grunderkrankungen sein. Neben einem Mangel an Eisen, Vitamin B12 oder Folsäure kommt es ebenso vor, dass der Körper einfach nicht genügend rote Blutkörperchen bildet. Das ist beispielsweise …

 

Wann kann es aufgrund eines Magengeschwürs zu einem Magendurchbruch kommen?

Magengeschwüre, ein weit verbreitetes Übel: Wann droht ein Durchbruch?» Magengeschwüre sind, zumal in der westlichen Welt, durchaus verbreitet. Genaue Zahlen über deren Häufigkeit fehlen jedoch, da viele dieser Geschwüre, die im Fachjargon Ulcus ventriculi genannt werden, schmerzfrei und damit ohne Symptome und …

 

Was ist eine Sickerblutung im Magen oder Zwölffingerdarm?

Die Sickerblutung - das kleinere Übel» Magen-Darm-Blutungen können mit großer Heftigkeit auftreten, wenn sie auf die Verletzung eines größeren Blutgefäßes im Bereich der Speiseröhre, des Magens oder des Darms zurückgehen. Die Folgen für den Betroffenen können lebensbedrohlich …

 

Welche Anzeichen deuten auf ein Magengeschwür hin?

Die Magenschleimhaut bietet Schutz» Das Magengeschwür oder das Magenulkus gehört zu den häufigsten Erkrankungen des Verdauungstrakts in Mitteleuropa. Jährlich trifft es deutschlandweit etwa 50 von 100.000 Menschen. Der größte Teil der Betroffenen ist zwischen 40 und 70 Jahre alt. …

 

Welche Anzeichen lassen auf eine Magenblutung (Blutung im oberen Gastrointestinaltrakt) schließen?

Leichte Formen sind schwer zu erkennen» Leichte Magenblutungen können hervorgerufen werden, wenn der Schutzmechanismus der Magenschleimhaut nicht mehr intakt ist. Die aggressive Magensäure greift dann die obersten Gewebeschichten der Magenwand an. Dabei kann es zu mehr oder weniger …

 

Welche Folgen hat ein Magendurchbruch?

Bei der Magenperforation sind lebensbedrohliche Auswirkungen zu erwarten» Im Säuglingsalter kann es zu spontanen Magendurchbrüchen kommen, deren Ursachen wissenschaftlich noch nicht geklärt sind. Im Erwachsenenalter ist die Perforation der Magenwand, wie der Magendurchbruch auch genannt wird, meist die Folge einer …

 

Welche Medikamente helfen bei einem Magengeschwür oder einem Zwölffingerdarmgeschwür?

Häufig steckt ein Bakterium dahinter» Die Ursachen für ein Magengeschwür können vielfältig sein. Die individuellen Lebensumstände werden als einer der möglichen Faktoren betrachtet. Sowohl eine ungesunde Ernährung als auch Alkohol- und Nikotinkonsum gelten als Risikofaktoren für …

 

Welche Sofortmaßnahmen müssen bei einer Magenblutung erfolgen?

Die Gefahr bei schwerer Blutung ist unmittelbar und beträchtlich» Magenblutungen werden zusammen mit Blutungen aus der Speiseröhre und dem Zwölffingerdarm auch als Blutungen des oberen Gastrointestinaltrakts zusammengefasst. Die Blutung kann unterschwellig sein und keinerlei Beschwerden verursachen. Dann wird sie …

 

Welcher Zusammenhang besteht zwischen Bauchspeicheldrüsenkrebs und Magenblutungen?

Magen und Bauchspeicheldrüse sind Nachbarn» Die Bauchspeicheldrüse liegt im Oberbauch zwischen Magen und Wirbelsäule. Sie gliedert sich in die Organ-Anteile Kopf, Körper und Schwanz. Die Bauchspeicheldrüse oder das Pankreas erfüllt gleich zwei wichtige Funktionen im menschlichen Körper. …

 

Welcher Zusammenhang besteht zwischen einer Leberzirrhose und einer Blutung im Magen bzw. in der Speiseröhre?

Die Leberzirrhose – Gefahr für den Magen» Die Leber übernimmt gleich mehrere wichtige Aufgaben im menschlichen Körper. Sie macht Körpergifte wie beispielsweise Alkohol unschädlich und ist an zahlreichen Speicher- und Umbauprozessen beteiligt. Darüber hinaus produziert sie die …

 

Wie erfolgt die Ernährung nach einer Magenblutung?

Verschiedene Krankheiten als Ursache - individuelle Behandlungsmöglichkeiten» Da eine Magenblutung ein ernstzunehmendes Symptom verschiedener Erkrankungen darstellt, sollte sich der Patient genau an die Verordnungen seines behandelnden Arztes halten. Während einer aktiven Blutung dürfen Patienten nichts zu sich nehmen. …

 

Wie kann der Arzt eine Magenblutung über eine Magenspiegelung (Endoskopie) stillen?

Wer ist der richtige Ansprechpartner?» Mit der Diagnostik, Therapie und Prävention von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts befasst sich die Gastroenterologie, die ebenfalls die Organe Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse einschließt. Bei zahlreichen Beschwerden des oberen …

 

Wie kann man ein Magengeschwür selbst behandeln?

Vor der Selbstbehandlung steht die ärztliche Diagnose» Die meisten Magengeschwüre rufen Symptome hervor, die unspezifisch sind und auf zahlreiche weitere Erkrankungen zurückgehen können. Bevor man versucht, sich selbst Linderung zu verschaffen, muss zunächst zweifelsfrei feststehen, ob es sich …

 

Wie lang beträgt die Heilungsdauer eines Magengeschwürs?

Beschwerdefreiheit ist nicht gleich Heilung» Für die Entstehung von Magengeschwüren wird eine Vielzahl unterschiedlicher Faktoren diskutiert. Neben der Infektion mit Helicobacter-Bakterien und einer krankhaften Überproduktion an Magensäure werden ebenso psychische Faktoren in Betracht …

 

Wie lange dauert der Krankenhausaufenthalt bei einer Magenblutung?

Oft reicht die Diagnose» Magenblutungen können unterschiedlich schwer verlaufen. Dementsprechend ist auch die Dauer eines Krankenhausaufenthalts ganz unterschiedlich. Schwere Blutungen aus dem oberen Magen-Darm-Bereich machen eine Behandlung im Krankenhaus mit …

 

Woran lässt sich ein Magendurchbruch erkennen?

Woran lässt sich ein Magendurchbruch erkennen?

Zwei Formen des Magendurchbruchs kommen vor» Bei einem Magendurchbruch (Magenperforation) handelt es sich um eine schwerwiegende Erkrankung des Magens. Eine Vorerkrankung wie beispielsweise ein Magengeschwür oder auch Magenkrebs kann die Magenwand so weit schädigen, dass es zu einem …

Letzte Aktualisierung am 25.10.2016.
War dieser Artikel hilfreich?
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. Sylvia Nikisch, Heidelberger Klinik für plastische und kosmetische Chirurgie, proaesthetic GmbH, Heidelberg, Plastische Chirurgin Dr. S. Nikisch
Plastische Chirurgin
in 69120 Heidelberg
Portrait Dr. Dr. Irina Brzenska, Belleza Praxis-Klinik, Berlin, MKG-Chirurgin Dr. Dr. I. Brzenska
MKG-Chirurgin
in 12587 Berlin
Portrait Dr. Dr. Klaus Ständer, Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Dr. Dr. Klaus Ständer, Traunreut, MKG-Chirurg Dr. Dr. K. Ständer
MKG-Chirurg
in 83301 Traunreut
Alle anzeigen Zufall

15 Tipps zum Abnehmen
Mit diesen praktischen Tipps nimmst du ganz leicht ab! Hier gratis anfordern