Youtube
Folgen Sie uns auf  

Wie lange dauert die Heilung bei einem Analabszess?

Lesezeit: 3 Min.

Die Heilungsdauer hängt von Lage, Größe und Behandlungsmethode ab

Ein Abszess zählt zu den bakteriellen Infektionen am After, der zumeist durch die Verstopfung der Proktodealdrüse (Afterdrüse) entsteht. Hat sich erst ein Abszesses gebildet, lässt sich nicht pauschal sagen, wie viel Zeit bis zur Heilung vergeht. Die Prognose und der Verlauf der Krankheit richten sich nach unterschiedlichen Faktoren wie Größe und Lage des Abszesses sowie der gewählten Behandlungsmethode.

Unterschiedliche Behandlungsansätze und lange Heilungsdauer

Es ist von der Größe des gebildeten Abszesses abhängig, wie dieser behandelt wird. Handelt es sich lediglich um einen kleinen Abszess, kann schon die Gabe von Zugsalbe helfen. Diese wird auf die betroffene Stelle aufgetragen und sorgt dafür, dass der Eiter über mehrere Tage und Wochen aus der Abszesshöhle herausgezogen wird. Der Abszess trocknet aus.

Handelt es sich jedoch um einen großen Abszess, bei dem sich eine ausdauernde Kapsel um den Eiterherd gebildet hat, bleibt lediglich die Option einer chirurgischen Entfernung des Abszesses. Dieser wird geöffnet und das entzündete Gewebe sowie der Eiter werden entfernt. Der Patient muss eventuell ein Antibiotikum verabreicht bekommen, damit die Bakterien vollständig bekämpft werden. Meist sorgt die Entfernung der Entzündung schon nach kurzer Zeit für eine Verbesserung der Symptome bis hin zur Schmerzfreiheit, die Wundheilung dauert aber auch hier mehrere Wochen.

Kann der Abszess nicht vollständig entfernt werden, legt der Chirurg legt nach der Spaltung des Abszesses für 6 bis 8 Wochen eine Drainage in die Wunde, welche nicht genäht wird. Kann die Abszesskapsel bei der Operation vollständig entfernt werden, sind die Prognosen für eine vollständige Heilung trotzdem günstig. Im Normalfall sollte die Wunde bei den genannten Behandlungsmöglichkeiten ohne Komplikationen abheilen, allerdings kann dieser Vorgang bis zu mehreren Wochen beziehungsweise Monate in Anspruch nehmen. Das hängt individuell von der Wundheilung des Patienten ab. Generell lässt sich aber sagen, dass die Heilung eines Analabszesses eine langwierige Angelegenheit ist.

Die Behandlung von Analfisteln

Analfisteln können ebenfalls durch verstopfte Drüsen, beim langwierigen Verlauf von Abszessen, aber auch nach einer Abszessoperation entstehen. Fisteln sind Gänge im Bereich des Afters, durch die der Eiter abläuft. Die Entzündungen geben durch die Öffnung meist ein Sekret ab, das nicht nur übel riecht, sondern auch Juckreiz und Reizungen der Haut hervorruft. Auch hier ist eine Operation anzuraten, um die Fistel vollständig zu entfernen.

Es spielt eine große Rolle, wo genau sich die Analfistel befindet. Liegt diese an der Hautoberfläche, kann es ausreichen, dass die Fistel im Zuge der Operation gespalten und der Fistelgang entfernt wird. Durchdringt die Fistel allerdings den Schließmuskel, kann nur der äußere Teil der Fistel entfernt werden, da sonst die Muskulatur des Schließmuskel durchtrennt werden müsste. Auch hier dauert es bis zu mehreren Wochen, mitunter Monate, bis die Fistel beziehungsweise Wunde vollständig abgeheilt ist.

Den Heilungsprozess beschleunigen

Einige Verhaltensregeln beschleunigen den Heilungsverlauf von Abszessen und Fisteln am After. Der Patient sollte auf jeden Fall vermeiden, an der betroffenen Stelle herum zu drücken, da es sonst passieren kann, dass der Eiter im Abszess die umliegende Kapsel durchbricht und in den Blutkreislauf gerät, was schnell zu einer Blutvergiftung (Sepsis) führen kann. Nach einer Operation verbleibt oftmals eine äußere Wunde, die regelmäßig mit lauwarmen Wasser ausgeduscht werden sollte. Je nachdem, wie viel Gewebe entfernt wurde, wird der Arzt die Wunde regelmäßig austasten, um eine zu frühe Verklebung zu verhindern. Danach sollten die Kompressen gewechselt werden.

Sitzbäder mit warmen oder angenehm empfunden im Wasser können helfen, die Schmerzen zu lindern und die Wunde sauber zu halten. Zu fester Stuhlgang oder Durchfall können den Heilungsprozess behindern. Der Patient sollte auf ausgewogene Ernährung achten, die eine normale Verdauung möglich macht. Dazu gehört die Vermeidung von übermäßig viel Fleisch und Ballaststoffen sowie durchfallfördernden Nahrungsmitteln. Aus der Naturheilkunde und Homöopathie gibt es einige Mittel, die die Wundheilung fördern können.

Die Wunde am After sollte nicht übermäßig gereizt werden. Der Patient sollte auf weite Kleidung achten, die nicht im Wundbereich scheuert oder zu eng anliegt. Auch übermäßige Hygiene schadet dem Heilungsprozess. So sollte auf feuchtes Toilettenpapier, Intimspray oder Creme verzichtet werden.

Neben den äußerlichen Maßnahmen der Wundbehandlung spielt auch das Innere des Körpers eine wichtige Rolle. Ein gestärktes Immunsystem fördert den Heilungsprozess. Auch hier ist es ratsam, auf ausgewogene Ernährung sowie ausreichend Bewegung zu achten. Auf das Rauchen sollte verzichtet werden. Ausgedehnte Spaziergänge an der frischen Luft, ausreichend Schlaf und die Vermeidung von Stress tragen dazu bei, dass Immunsystem bei dem Kampf gegen die Abszesse und Fisteln am After zu unterstützen.



D. Klimpel Denise Klimpel
Gesundheitsredakteurin

aktualisiert am 25.03.2016
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Abszesse und Fisteln

 
sagt Lina61   vor ~ 1 Monat  2206

Hallo Pernita habe leider ihren Beitrag übersehen es tut mir leid sehr gern werde sie kontaktieren falls sie noch bedarf haben Danke Lina61

 
Abszess am Po ss   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt Doppelhelix   vor 9 Monate  1160

Oh Gott oh Gott Rettel26; hoffe es ist mittlerweile geklärt und dir und deinen Kindern geht es gut! -.- LG, Helix

 
abzess neben after   1 Antworten   Letzte Antwort
sagt chris65   vor > 3 Jahre  3994

Hallo, bei mir wurde im Aug. ein perianaler Abszess von einer Größe von 5x1 cm diagnostiziert - wie lange dauert die Entstehung eines solchen ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Allgemeinchirurgie » Abszesse und Fisteln

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Ärzte
Portrait Lic. med. Univ. Valladolid (E) Rafael Blanco Engert, Chirurgische Praxis am Dornbusch - Dornbuschklinik Frankfurt am Main, Frankfurt am Main, Chirurg Lic. med. Univ. Valladolid (E) R. Blanco Engert
Chirurg
in 60320 Frankfurt am Main
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie T. Radebold
Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
in 37235 Hessisch Lichtenau
Portrait Dr. med. Gerrit Reppenhagen, Privatpraxis im Ruhrgebiet Dr. med. Gerrit M. Reppenhagen, Mülheim an der Ruhr, Chirurg Dr. G. Reppenhagen
Chirurg
in 45481 Mülheim an der Ruhr
Alle anzeigen Zufall